Relaunch Webseite der Wirtschafts- und Privatdetektei Schütt in Hamburg und Norddeutschland

Neues Design, neue Dienstleistungen mit breit gefächerten Angebot, bessere Struktur und einfachere Kontaktmöglichkeit zeichnen den Relaunch der Webseite der Detektei Schütt in Hamburg aus.

Die Website der Privat- und Wirtschaftsdetektei Schütt aus Hamburg hat einen neuen Anstrich und eine neue Ausrichtung bekommen.

In Zusammenarbeit mit dem Hamburger Designstudio Flyydesign entstand eine moderne Website mit eindeutiger Zielgruppenansprache, die die Werte der Detektei und des Inhabers, Martin Schütt klar vermittelt:

"Bei mir gelten noch hanseatische Tugenden: Ein Mann, ein Wort! Ehrlichkeit, Diskretion und hundertprozentige Transparenz bei der Gestaltung meiner Angebote und Preise sind die Grundlage meiner Geschäftsbeziehungen. Mir ist es wichtig, dass meine Klienten sich ernst genommen fühlen, denn meistens kommen sie aus einer dringlichen und unangenehmen Situation zu mir. Dann ist nicht nur Fingerspitzengefühl gefragt, sondern auch ein offener und wertschätzender Umgang. Viele meiner Kunden landen nach mehreren Anläufen mit großen Detekteien bei mir, weil sie genau diesen Respekt und die für diesen Beruf notwendige Empathie dort nicht erfahren haben."

Die neue Website unterstützt genau diesen Anspruch: Ganz in hanseatischem Blau gehalten mit reduziert eingesetzten, backsteinroten Akzenten hat Flyydesign diese Tugenden farblich eingefangen.

Das Klischee des typischen TV-Detektivs ist hier nicht zu finden – aus voller Absicht. Denn mit diesen Schauspielfiguren hat der Alltag eines Detektivs rein gar nichts gemein. Einen Sherlock mit Pfeife im Mundwinkel wird man hier vergeblich suchen. Diese Arbeit ist kein Job für Amateure.

Neben der gelungenen optischen Überarbeitung verkörpert die Website auch die inhaltliche Ausrichtung der Detektei verständlich und ohne Schnörkel:

– Firmenkunden
– Versicherungen
– Anwaltskanzleien
– Privatkunden.

Die Informationen sind klar nach Zielgruppen segmentiert – damit kommt jeder, der auf der Website bestimmte Informationen und Angebote sucht, deutlich schneller an sein Ziel. Ob es sich um Privatpersonen, Geschäftskunden, Kanzleien oder Versicherungen handelt. Als Privat- und Wirtschaftsdetektei wird das gesamte Portfolio an Dienstleistungen abgedeckt, so dass nahezu jeder Auftrag um Recherchen, Observationen und Ermittlungen bearbeitet werden kann.

Die Website wurde von Flyydesign darüber hinaus auch für Smartphones optimiert, denn über 70% der Besucher kommen mittlerweile über das Handy. Auch auf kleineren Displays gut lesbare Typografie, ausreichend große Links und Buttons und eine ausgeklügelte interne Verlinkung tragen diesem Trend Rechnung. Auf schnelle Ladezeiten und hoher Performanz wurde besonders viel Wert gelegt – denn niemand hat heute mehr die Zeit, um einer Website beim Aufbauen zuzusehen.

Eine Besonderheit der Website stellt der vom Inhaber Martin Schütt persönlich gepflegte Blog dar. Dieser ist ihm eine Herzensangelegenheit, und das schon seit vielen Jahren. Denn nicht nur schreibt er sehr gern – aus dieser Freude am Schreiben sind bereits zwei Ratgeber-Bücher für angehende Detektive hervorgegangen -, sondern er kann im Rahmen eines Blog-Artikels viele Erfahrungen und manchmal auch Anekdoten aus seinem Berufsalltag teilen.

So erfährt der geneigte Leser Interessantes aus dem Berufsalltag eines Detektivs und wird darüber informiert, wie sich die Zusammenarbeit mit einer Privat- und Wirtschaftsdetektei im rechtlichen Rahmen gestaltet.

Neben der Website betreibt die Detektei Schütt auch diverse Social Media-Kanäle, um noch näher an ihren Zielgruppen zu sein. Ob Twitter, Facebook oder die Business-Netzwerke XING und LinkedIn – die Detektei Schütt nutzt auch hier sämtliche modernen Medien, um umfassend und fundiert über die Arbeit von professionellen Ermittlern zu informieren und aufzuklären.

Detektei Schütt
Martin Schütt
https://detektei-schuett.de/

Studio Flyydesign
Lorena Jurma
www.flyydesign.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Detektei Schütt

Große Brunnenstraße 150
22763 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040 253 13 440
Homepage: http://www.detektei-schuett.de

Ansprechpartner(in):
Martin Schütt
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Wie wird man Privatdetektiv? Den Beruf Privatdetektiv kann man lernen und ist nicht mit dem Berufsbild aus den üblichen Film- und Fernsehformaten zu vergleichen. Die Ausbildung als Detektiv/ Privatermittler ist in Deutschland nicht rechtlich geregelt. Jeder kann als Privatermittler tätig werden, denn das Berufsbildungsgesetz kennt die Bezeichnung und damit den Beruf des Detektives noch nicht.

Das Buch soll einen möglichen Weg aufzeigen, wie man Privatdetektiv werden kann und auf die schlimmsten Fußangeln hinweisen, in denen der Berufsanfänger sich verfangen könnte. Hier erfahren Sie die Basics von der Anmeldung des Gewerbes, die Gründung der eigenen Detektei, Preisgestaltung, Methodik und viele weitere nützliche Hinweise, um einen Fuß in die Branche zu bekommen.

Informationen sind erhältlich bei:

Detektei Schütt
Herr Martin Schütt
Große Brunnenstraße 150
22763 Hamburg

fon ..: 040 253 13 440
web ..: www.detektei-schuett.de
email : postmaster@detektei-schuett.de
200 Besucher, davon 1 Aufrufe heute