Ventilatoren von Casa Bruno im AD Architectural Digest

  • Aktualisiert vor2 Jahren 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 411Wörter
  • 461Leser

Häuser und Wohnungen sind Refugien, heute mehr denn je. Sie geben uns Frieden, Geborgenheit, Sicherheit, Wärme, Energie und vieles mehr. Eine besondere Aufgabe hat eine sorgfältige Inneneinrichtung. Sie ist Spiegelbild all dessen, was uns wichtig ist und sorgt für die persönliche Wohlfühlatmosphäre.

Das renommierte Magazin AD Architectural Digest erscheint monatlich in mehreren Sprachen und Ländern und zeigt dem Leser anhand vieler Beispiele, wie unterschiedlich unsere Refugien aussehen, wie vielseitig man wohnen kann und liefert gleichzeitig viele Anregungen und Ideen für eine Neu- oder Umgestaltung des eigenen Interieurs.

Ein "Bauhaus" ganz natürlich

In der spanischen Ausgabe vom Mai 2020 wird unter anderem "La casa natural", das Zuhause von Laureen Roussow vorgestellt. Das Haus im Bauhaus Stil wurde komplett renoviert. Dabei war eines der Ziele der Journalistin, Stylistin und Einrichterin, die üppige Natur der Umgebung in die Räume zu holen. Dies gelang durch viel Grün in Form natürlicher Pflanzen, aber auch durch die Farbgebung der Räume und die Verwendung von Naturmaterialien wie Holz und Rattan bei den Möbeln, gepaart mit Blatt- und Pflanzenmotiven auf Textilien und Teppichen.

Der Deckenventilator Windpointe mit Flügeln aus natürlichem Palmblatt spielt eine zentrale dekorative Rolle sowohl im Schlafzimmer als auch im Wohnraum. Motorengehäuse und Aufhängestange wurden in messingfarben gewählt, in Kombination mit der Naturfarbe des Palmblattes harmonieren die Ventilatoren auf einzigartige Weise mit den üppigen Pflanzen und der Innendekoration.

Ventilatoren wie der Windpointe von Casa Bruno drehen sich in drei Geschwindigkeiten und fächeln so den gewünschten Luftzug in den Raum. Verschiedene Motorenfarben und Blätter stehen zur Wahl. Eine Lampenschale, auch mit handgemalten Motiven wie z.B.Papageien und Blättern, kann jederzeit hinzugefügt werden. Laureen Roussow verzichtete darauf und nutzt die Deckenventilatoren von Casa Bruno in ihrer ursprünglichen Bestimmung als angenehme Luftverteiler, jedoch mit grossartigem Dekorationseffekt.

Casa Bruno ist seit 1998 Spezialist für aussergewöhnliche Deckenventilatoren namhafter internationaler Hersteller. Das Programm umfasst eine Auswahl von mehr als 100 verschiedenen Modellen für jeden Stil und Geschmack. Showroom und Sitz von Casa Bruno befinden sich in Santa Ponsa auf Mallorca, allerdings ermöglicht ein übersichtlicher Onlineshop eine bequeme Auswahl und Bestellung auch per Internet. Der Versand kann weltweit erfolgen. Persönliche Beratung ist in Santa Ponsa und auch gern per Telefon in mehreren Sprachen möglich.

www.casabruno.com

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Casa Bruno S.L.

Calle de las Islas Baleares 62
07180 Santa Ponsa
Deutschland
Telefon: 0034971699273
Homepage: http://www.casabruno.com

Avatar Ansprechpartner(in): Simone Scholz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Seit 1998 ist Casa Bruno der Spezialist für qualitativ hochwertige Terrassenmöbel in aussergewöhnlichem Design. Einige Möbelkollektionen sind in Spanien, teilweise sogar in ganz Europa, ausschliesslich bei Casa Bruno zu
bekommen. Im Jahre 2005 kam der Vertrieb von dekorativen Ventilatoren amerikanischer Hersteller
dazu, seit 2008 sind alle Ventilatoren auch online zu bestellen,Lieferung europaweit. Ein grosses Lager, für Möbel ebenso wie auch für Ventilatoren, befindet sich in Spanien. Es wird deutsch, englisch und spanisch gesprochen.

Informationen sind erhältlich bei:

Casa Bruno S.L.
Simone Scholz
Calle de las Islas Baleares 62

07180 Santa Ponsa
Spanien

E-Mail: simone.scholz@casabruno.com
Homepage: http://www.casabruno.com
Telefon: 0034971699273