XiTrust tritt dem Interessenverband deutscher Zeitarbeitsunternehmen bei

Mönchengladbach, 22. Juni 2020 – XiTrust, die eSignature Company, ist jetzt Mitglied des Interessenverbands deutscher Zeitarbeitsunternehmen (IGZ). Der IGZ vertritt die Interessen der Arbeitgeber in der Zeitarbeitsbranche.

Mit der Mitgliedschaft im IGZ reagiert XiTrust auf den markanten Digitalisierungstrend in einer Branche, die von den Vorteilen der elektronischen Signatur in allen Vertragsangelegenheiten profitiert. Sämtliche arbeitsrechtliche Dokumente können in Teamarbeit von allen beteiligten Parteien ortsunabhängig digital signiert werden. Die Stärken der elektronischen Signatur treten durch das Gebot der sozialen Distanz in Corona-Zeiten noch einmal deutlicher zu Tage.

"In diesen herausfordernden Zeiten gilt es umso mehr, auf dem Arbeitsmarkt flexibel zu agieren", sagt Andreas Koller, CEO Germany von XiTrust. Als aktuelles Beispiel nennt der Geschäftsführer die Kurzarbeit. Die schnelle Unterschrift der Arbeitnehmer ist eine wesentliche Voraussetzung für den Erfolg dieses Konzepts – ganz besonders in der Antragsphase. Koller: "Durch die Vermeidung des zeitraubenden postalischen Verfahrens spart die elektronische Signatur wertvolle Zeit für Unternehmen und Arbeitnehmer."

Dass XiTrust nun offizielles Mitglied des IGZ ist, ist auch das Ergebnis jahrelanger Erfahrungen des Unternehmens in der Personaldienstleistungsbranche. Zu den Kunden von XiTrust gehören Branchengrößen wie Adecco und GULP. "Für uns ist die Mitgliedschaft im IGZ deshalb ein logischer Schritt, sagt Andreas Koller "Unseren Erfahrungsschatz bringen wir aktiv in den IGZ ein."

Der IGZ ist der mitgliederstärkste Arbeitgeberverband der Zeitarbeitsbranche in Deutschland. Der Verband vertritt die Interessen von mehr als 3.500 Unternehmen, die überwiegend mittelständisch und regional aufgestellt sind.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

XiTrust Secure Technologies GmbH

Grazbachgasse 67
8010 Graz
Österreich
Telefon: +43 699 14102032
Homepage: https://www.xitrust.com/

Ansprechpartner(in):
Alexandra Nuñez
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

XiTrust Secure Technologies GmbH

Mit drei Standorten in Österreich und Deutschland bietet XiTrust die sicherste E-Signatur-Plattform mit höchster Rechtsverbindlichkeit für Unternehmen am Markt. Weltweit nutzt eine Vielzahl von branchenführenden Großkunden die Produkte des Unternehmens. Zu den Kunden von XiTrust zählen BMW Group, Adecco, AVL, Fresenius Kabi und viele mehr. Die Anbindung und Integration führender Hersteller wie Microsoft, SAP oder Google komplettiert das Ecosystem der Plattform.

Für die Themen Identität und Entscheidungswerkzeuge ist die Plattform
XiTrust MOXIS, die umfassende und derzeit sicherste Lösung für digitale Signaturen. Sie erfüllt die höchsten rechtlichen Standards, auf Grundlage und der eIDAS Verordnung. MOXIS wird unterstützt durch xIDENTITY, dem Service für qualifizierte Fernsignaturen und rechtsgültige digitale Identitäten.

Ergänzt wird das Portfolio durch das XiTrust Mailing System (XMS), der hochwertigen Lösung für sicheren E-Mail-Verkehr. XiTrust ist Anteilseigner des führenden Trust-Centers für eIDAS-konforme Fernsignaturen A-Trust. Seither sind die Nutzerzahlen auf zwei Millionen gestiegen, was die höchste Anzahl an ausgestellten rechtsgültigen Identitäten innerhalb der EU darstellt.

Informationen sind erhältlich bei:

XiTrust Secure Technologies GmbH
Grazbachgasse 67
8010 Graz
alexandra.nunez@xitrust.com
+43 699 14102032
https://www.xitrust.com/
121 Besucher, davon 1 Aufrufe heute