Schnitzel jagen oder Geo cachen? Die aktualisierte zweite Auflage des offiziellen Geocaching Guides zeigt wie es geht

Geocaching ist in aller Munde und feiert dieses Jahr seinen 20. Geburtstag. Hunderttausende in Deutschland, Österreich und der Schweiz betreiben das Outdoor-Spiel regelmäßig, lassen sich davon raus in die Natur locken, entdecken ihre eigene Heimat neu, erkunden fremde Städte und beeindruckende Sehenswürdigkeiten oder lassen sich zu besonderen, verborgenen Orten abseits ausgetretener Pfade führen, an denen sie Schätze bergen und Rätsel lösen.
Geocaching als moderne Form der „Schnitzeljagd“ ist vielfältig und überraschend, komplex und dabei doch so einfach, dass fast jeder Geocacher seine Nische findet. Gerade auch in Zeiten der Corona-Pandemie hat das Hobby Geocaching neue Fans gefunden, da Abstandsregeln bei der Suche nach Caches in der Natur problemlos eingehalten werden können.
Der erste offizielle Geocaching Guide, der sowohl Einsteigern eine willkommene Starthilfe gibt, als auch mit Beiträgen des Geocaching Hauptquartiers und detaillierten Zusatzinformationen selbst erfahrenen Premium Cachern einen tieferen Einblick in diese faszinierende Welt bietet, ist nun in der zweiten, aktualisierten und erweiterten Auflage erschienen. Mit animierenden Texten, aussagekräftigen Fotos und wertvollen Tipps ist das Buch für jeden, der das Geocachen als Hobby für sich entdeckt hat oder ausprobieren möchte, eine wertvolle Hilfe.
Erstellt und verwirklicht wurde das Buch in Kooperation mit dem Geocaching Headquarter Groundspeak, Inc. in Seattle (USA) durch das Autorenteam Jens Freyler, Benjamin Gorentschitz, Bernhard Hoëcker, und Tobias Zimmermann, die seit vielen Jahren aktive und erfahrene Geocacher sind.
Andreas Walter, Verleger der 360° medien, über die zweite Auflage des offiziellen Geocaching Guides, der nun im Verlag 360° medien erscheint: „Mit einem neuen Layout und in größerem Format möchten wir die Erfolgsgeschichte der Erstauflage des offiziellen Geocaching Guides fortschreiben. Wir freuen uns sehr, dass das Geocaching Headquarter und das Autorenteam dieses ambitionierte Buchprojekt gemeinsam mit unserem Verlag 360° medien umgesetzt haben.“
Bernhard Hoëcker, Comedian, Schauspieler und Mitautor des offiziellen Geocaching Guides, ergänzt: „Schon wieder erwische ich mich dabei, wie ich beim Betrachten der zweiten Auflage vom Korrektur- zum Durchleser wurde, weil ich dauernd auf Dinge gestoßen bin, die ich entweder noch nicht oder nicht mehr wusste. Also auch für „alte Hasen“ findet sich immer wieder was Neues“.

Bibliografische Angaben:
Titel: Der offizielle Geocaching Guide
Untertitel: In Zusammenarbeit mit dem Geocaching HQ, Seattle
Autoren: Jens Freyler / Benjamin Gorentschitz / Bernhard Hoëcker / Tobias Zimmermann
Auflage: 2. Auflage, 2020
Verlag: 360° medien
Seitenzahl: 200
Format: 14,8 x 21,0 cm
Cover: Softcover
ISBN: 978-3-948097-82-0
Preis: 14,95 € [D], 14,95 € [A], 16,50 CHF [CH]

Veröffentlicht von:

360° medien gbr mettmann

Marie-Curie-Str. 31
40822 Mettmann
DE
Homepage: http://www.360grad-medienshop.de

Ansprechpartner(in):
Julia Schüller
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

360° medien startete 2008 mit seinem ersten Magazin 360° Neuseeland in dem Segment der hochwertigen Reisezeitschriften. Bereits 2010 wurde das Magazin-Portfolio um 360° Kanada sowie 2012 um 360° Australien erweitert. 2016 erschien erstmals das Magazin 360° Afrika, 2018 erblickte das Magazin 360° USA das Licht der Medienwelt und am 6. November 2020 erschien das neue Magazin 360° HeimatReisen. Alle Magazine werden halbjährlich mit einem Seitenumfang von rund 90-100 Seiten veröffentlicht, sind im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich und kosten 9,50 € pro Ausgabe. Der Verlag produziert außerdem hochwertige Wandkalender, nutzwertige Reisebücher, Broschüren und digitale Newsletter. Im Juli 2018 hat 360° medien zudem den Reiseliteratur-Verlag traveldiary übernommen. Weitere Informationen zum gesamten Verlagsprogramm auf www.360grad-medienshop.de. 

Informationen sind erhältlich bei:

360° medien gbr
Julia Schüller
Marie-Curie-Str. 31
40822 Mettmann
Tel. 02104/5063-100
j.schueller@360grad-medien.de
Rezensionsexemplare können per Mail an vertrieb@360grad-medien.de angefordert werden.

176 Besucher, davon 1 Aufrufe heute