Stille, Ekstase, Glück – Wie ich als Mönch meditieren lernte und Tantrismus entdeckte

In seiner Autobiographie erzählt der internationale Coach Armin Heining von den konfliktträchtigen Jugendjahren und seinem Ringen um ein selbstbestimmtes Leben, auch hinter Klostermauern.

Schon in seiner Jugend ist Heining hin- und hergerissen zwischen religiöser Schicksalsergebenheit und der Entdeckung seiner Sexualität. Als der Wehrdienst droht, fügt er sich der "Unterscheidung der Geister" und tritt in ein Benediktinerkloster ein. Aber der Zölibat hält sein Versprechen nicht, sondern stürzt den jungen Mönch nur noch tiefer in die Krise. Diese Sinnkrise findet ihren vorläufigen Höhepunkt, als Heining einem umschwärmten Mitbruder nicht länger widerstehen kann. Die Ereignisse eines heißen Sommertages setzen eine Kaskade von Ereignissen in Gang, die den jungen Mönch an dem gewählten Lebensweg zweifeln lassen. Heining muss sich schließlich fragen, ob sein Selbstentwurf mit den Dogmen der Katholischen Kirche vereinbar ist.

Heiliger oder Gosse, Orden oder Orgasmus, Kloster oder Ekstase – Armin Heining erzählt in seiner ungeschönten Autobiographie packend von seinen prägenden Jugendjahren: Dem verzweifelten Ringen um ein authentisches Leben zwischen Sexualität und Spiritualität, der Hoffnung auf Heilung seelischer Verwirrungen sowie der erleuchtenden und beglückenden Erkenntnis, dass auch der verschlungenste Weg einem Plan folgt.

Heute bereist der erfolgreiche Theologe und Pädagoge Armin Heining die Welt, um Männern in Europa und Übersee die Kunst der spirituellen Sexualität zu lehren.

"Stille, Ekstase, Glück" von Armin Heining ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-05031-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags" und Publikations"Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self"Publishing"Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch" und Leser"Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
143 Besucher, davon 1 Aufrufe heute