So erkennst du, ob du ein Narzisst bist!

So erkennst du, ob du ein Narzisst bist!

Narzissmus – was ist das?

Narzissmus – was sagt dir das? Denkst du dabei an das schöne Bild „Narziss“ von Caravaggio oder an einen schönen, eitlen und stolzen Menschen?

Tatsächlich ist der pathologische Narzissmus eine ernstzunehmende Persönlichkeitsstörung, die man nicht unterschätzen sollte. Meistens liegen die Ursachen hierfür in der Kindheit: Narzissten erlebten in der Kindheit häufig, dass sie für ihre guten Leistungen oder ihr vorteilhaftes Aussehen (vorwiegend von den Eltern) gelobt wurden. Insgesamt waren die Eltern meist kalt oder latent aggressiv, Aufmerksamkeit erhielten die Kinder nur durch ihr Verdienst oder ihre Leistung.

Narzissmus in der katholischen Kirche

In der katholischen Kirche galt der Narzissmus lange Zeit als Todsünde, da der Narzisst in sich selbst verliebt, wenig bescheiden, auf sich selbst fixiert und egozentrisch ist. Heutzutage dagegen ist es fast schick, wenn man narzisstische Allüren an den Tag legt oder sehr, sehr selbstsicher auftritt. Tatsache ist, dass die Wahrheit wahrscheinlich irgendwo in der Mitte liegt: Man sollte den Narzissmus bzw. den Narzissten weder verteufeln noch verherrlichen.

Wenn Narzissmus zur Gefahr wird

Ein gesunder Narzissmus hat noch niemandem geschadet, so plakativ diese Phrase auch klingen mag, aber krankhafter Narzissmus ist eine ernstzunehmende Bedrohung für den Betroffenen, seine zwischenmenschlichen Beziehungen und die gesamte Gesellschaft.
Wenn du herausfinden möchtest, ob auch du narzisstische Züge trägst oder womöglich gar ein Narzisst bist, dann wirf einen Blick im Bereich „Blick im Ratgeber“!

https://klicklac.de/produkt/ratgeber/classic/coaching/persoenlichkeit-coaching/so-erkennst-du-ob-du-ein-narzisst-bist/

Suchwörter: Narzissmus, Narzisst, Persönlichkeit, übersteigerte Liebe zu sich selbst, Blender, Gesellschaft, Mitmenschen, Kritikunfähigkeit, Macht, Manipulation, Selbstbewusstsein, wenig Empathie, Männer, Frauen, Persönlichkeitsstörung, Persönlichkeitsstruktur.

 

240 Besucher, davon 1 Aufrufe heute