Feuerwear feiert 15 Jahre Unikate aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch

 

Zum Jubiläum gibt’s eine Überraschung zum Anziehen

Köln, im Juni 2020 – Das Kölner Label Feuerwear steht für außergewöhnliche, clever designte Taschen, Rucksäcke und Accessoires aus gebrauchten Feuerwehrschlauch. Seit der Gründung im Jahr 2005 genießt es anhaltenden Erfolg und feiert in diesem Jahr seinen 15. Geburtstag. Kein Wunder, denn Fans der Marke wissen: Feuerwear steht für Umweltbewusstsein, Nachhaltigkeit und Stil. Sie können sich jetzt für kurze Zeit über ein besonderes Extra freuen, denn zum Jubiläum hat Feuerwear erstmalig T-Shirts am Start, die über den Webshop erhältlich sind.

Ob Rucksack, Portemonnaie oder Kulturbeutel: Die einzigartigen Produkte des Labels Feuerwear bestehen aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch mit Original-Aufdrucken und Einsatzspuren. Sie überzeugen nicht nur mit stilvollem Look, sondern begleiten ihre Träger in jedem Einsatz des Alltags. Jedes Unikat ist vegan, langlebig und wird zum Statement für Lifestyle und Nachhaltigkeit. Die Feuerwear-Mannschaft wächst bereits seit 15 Jahren beständig. Neben ihren Klassikern wie Umhängetaschen und Handyhüllen entwickelt sich auch die aktuelle Kollektion um Handtasche Phil, Clutch Charlie und Schlüsselanhänger Sasha zum trendy Dauerbrenner.

 

Fair, bio und auch noch kleidsam

Anlässlich des 15-jährigen Feuerwear-Jubiläums werden zum ersten Mal T-Shirts produziert. Diese bestehen ausnahmsweise nicht aus Feuerwehrschlauch, sondern aus hochwertiger Bio-Baumwolle, sind Fair-Trade und werden als hochwertiges Extra vom 15. bis 20.06. allen Warenkörben beigelegt, die einen Wert von 90,-Euro überschreiten. Der Zeitraum ist hierbei nicht zufällig gewählt, denn eigentlich hätte die nun um ein Jahr verschobene Interschutz-Messe dort stattgefunden. Zur Überbrückung liefert Feuerwear also gleich Vorfreude mit. Denn den neuen Termin im Juni 2021 hat sich wird das Label schon im Kalender eingetragen und wird mit einem Stand vor Ort sein.

 

Mehr Infos in Kürze bei www.feuerwear.de und im Feuerwear YouTube Channel.

Über Feuerwear

Die Feuerwear GmbH & Co. KG wird von den Brüdern Martin und Robert Klüsener geführt. Am Standort Köln folgen sie ihrer Mission, nachhaltige Mode zu schaffen. Martin entwirft aus dem robusten Feuerwehrschlauch durchdachte Produkte, individuell und urban im Design. Robert ermöglicht durch smartes Wirtschaften eine lückenlos nachhaltige Upcycling-Produktion in Europa. Dank unterschiedlicher Aufdrucke und einzigartiger Einsatzspuren ist jedes der handgefertigten Produkte ein Unikat mit eigener Geschichte. Die Taschen, Rucksäcke und Accessoires gelten als unverwüstliche, nachhaltige und zeitgemäße Lifestyle-Begleiter für alle Einsätze des Alltags.

Das Thema Nachhaltigkeit ist von Beginn an zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie: So werden die CO2-Emissionen, die beim Versand und Transport der Ware entstehen, ausgeglichen. Zudem bezieht Feuerwear Ökostrom und sorgt für eine umweltschonende Reinigung der Schläuche. Eine Ökobilanz in Zusammenarbeit mit TÜV Rheinland liefert seit 2012 die Grundlage für weitere Optimierungen in Sachen Nachhaltigkeit. Feuerwear wurde mit dem PETA Vegan Fashion Award und dem Blauen Engel ausgezeichnet.

Jeder kann sein individuelles Lieblingsstück im Webshop unter www.feuerwear.de aussuchen. Eine tagesaktuelle Übersicht aller Einzelhändler ist hier zu finden: www.feuerwear.de/im-laden-kaufen. Weitere Informationen auch unter www.facebook.com/feuerwear und http://www.instagram.com/feuerwear


    Auch interessant: