Heißes Update: PERKEO präsentiert den P1 Hochleistungs- Aufschweißbrenner mit neuem Turbinen-Effekt

Bei Bedachungs- und Asphaltierarbeiten, beim Aufschweißen von Bitumenbahnen, beim Abbrennen, Schrumpfen oder Trocknen – Aufschweiß- und Anwärmbrenner gehören mit zum wichtigsten professionellen Handwerkszeug. Ein wesentlicher Faktor für die Anwender ist dabei die Wirtschaftlichkeit des Werkzeugs, also das Preis Leistungs-Verhältnis bei der Anschaffung und im laufenden Betrieb.

 

PERKEO, der schwäbische Premium-Anbieter professioneller Löt- und Schweißtechnik, bietet in seinem Sortiment eine breite Palette verschiedenster Aufschweiß- und Anwärmbrenner mit hervorragenden Eigenschaften und ausgezeichneter Wirtschaftlichkeit. Darunter der extrem robuste PERKEO P1, dessen Brennerkopf, Brennerrohr und Aufstellfuß aus langlebigem, korrosions- und temperaturbeständigen Edelstahl 1.4301 gefertigt sind.

 

Typisch PERKEO, haben die findigen Tüftler aus Schwieberdingen bei Stuttgart am bewährten P1 doch noch Verbesserungspotenzial erkannt und den Brennerkopf mit einem völlig neuen Strömungsdesign auf ein neues Leistungsniveau gebracht, ihm den „PERKEO-Turbinen-Effekt“ verliehen. Die ausgeklügelten Bohrungen im Ventilkörper sorgen nun durch optimierte Strömungsverhältnisse und eine ideale Luft-Gas-Vermischung für höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Aus dem Gemisch wird so das Maximum herausgeholt und dabei werden Brenntemperaturen bis zu 1.500 °C erreicht.

 

„Bei Aufschweißbrennern kommt es nicht auf hohe kW- und kJ/h-Werte an! Vielmehr sollten die Brenner so sparsam wie möglich und dennoch mit extrem kräftiger Flamme zum Aufschweißen ausgestattet sein“, so Yassine Hönes, GeschaÅNftsführer bei PERKEO. „kW und kJ/h sind „Leistungs“-Angaben, die sich aus dem Gasverbrauch pro Stunde und dem Gasdruck in Bar errechnen lassen – sie sagen nichts über die Flammentemperatur aus. Viel verbrauchen heißt nicht gleichzeitig viel können!“, ergänzt Hönes.

 

Neben dieser Performance-Steigerung gibt es für den P1 auch noch eine erhebliche ergonomische Verbesserung: den neuen PERKEO-Profi-Handgriff, wahlweise mit oder ohne den innovativen Drachenflügel. Die verlängerte und speziell geformte Handauflagefläche gewährleistet einen sicheren und optimalen Halt bei der Arbeit. Das Griffmaterial mit einem hohen GFK-Anteil sorgt für höchste Materialfestigkeit, Langlebigkeit, beste Isolationswerte und schwerste Entflammbarkeit. Zusammen mit dem neu konstruierten Sparautomatikhebel bietet der Handgriff höchsten Bedienkomfort beim dauerhaften Betätigen der stufenlos regulierbaren Arbeitsflamme.

 

Der P1 ist sowohl einzeln als auch im Set mit wahlweise 5 oder 10 m Hochdruckschlauch (EN16436-1- und DVGW-geprüft) und Propanregler (4 bar) mit Schlauchbruchsicherung erhältlich.

 

Ausführliche Informationen zum PERKEO-Gesamtsortiment erhalten Interessenten unter 07150/35043-0 oder www.perkeo-werk.de.

 

PERKEO – Made in Germany steht seit 100 Jahren für höchste Qualität und Kundenzufriedenheit in der Löt- und Schweißtechnik.

Veröffentlicht von:

modus_vm GmbH & Co. KG Unternehmensberatung für modulares Marketing

Gartenstraße 47
70563 Stuttgart
Telefon: Telefon 0711 / 3 41 83 83
Homepage: https://www.modus-vm.de

Ansprechpartner(in):
Ingo Vögele
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

modus_vm ist die Unternehmensberatung der neuen Generation: schlank, dynamisch, kreativ.


Auf unternehmerischer Augenhöhe versteht sich die Stuttgarter Berater als erfahrene Sparringspartner und Coaches sowie als strategisch orientierte Denkfabrik für alle Fragen rund um Marketing, Vertrieb und Kommunikation.


Mit modularem Marketing beeinflusst modus_vm die Unternehmensentwicklung seiner Kunden nachhaltig und positiv.


Die Mandanten sind erfolgreiche mittelständische Unternehmen vom Dienstleister und Einzelhändler über Handwerksbetriebe und Industriebetriebe bis hin zu Verbänden, Kommunen und internationalen Vertriebsorganisationen.


Die Mitarbeiter von modus_vm sind engagiert, kompetent und zuverlässig. Über die eigenen Kernkompetenzen hinaus pflegt modus_vm intensive Beziehungen zu hochkarätigen Netzwerkpartnern mit ergänzendem Leistungsportfolio. Zielsetzung ist es, den Kunden stets die besten verfügbaren Leistungen anbieten zu können.


Die zertifizierte Beratungsleistung von modus_vm ist durch Landes-, Bundes-, und EU-Mittel förderfähig.


    Auch interessant: