Schwartz PR übernimmt Kommunikation für Raycap

  • Aktualisiert vor2 Jahren 
  • 2Minuten Lesezeit
  • 245Wörter
  • 444Leser

München, 9. Juli 2020 – Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations übernimmt die Kommunikation für Raycap, internationaler Hersteller von Elektronikkomponenten für die Bereiche Überspannungsschutz, Connectivity und Monitoring. Nach einer erfolgreichen Projektzusammenarbeit für den Unternehmensbereich "Industrie" Anfang des Jahres, entschied sich Raycap nun dazu, die Agentur auch mit der kontinuierlichen Kommunikation für weitere Bereiche wie "Telekommunikation" zu betrauen. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf Media Relations für den deutschsprachigen Raum, sondern auch auf der Erarbeitung und Umsetzung einer Social-Media-Strategie sowie der Etablierung eines Brand-Ambassador-Programms zur Erschließung neuer Vertriebskanäle.

Als Technologieführer im Bereich Überspannungsschutz verzeichnet Raycap seit seiner Gründung 1987 kontinuierliches Wachstum. Mehr als 1.000 Mitarbeiter, eigene Testlabore sowie zahlreiche Patente garantieren Qualität, Zuverlässigkeit und Innovationen. An Standorten in Griechenland, Slowenien, den USA und Deutschland entwickeln die Experten von Raycap Lösungen für verschiedenste Branchen, darunter Gebäude und Bau, Telekommunikation, Energieerzeugung, etwa über Photovoltaik oder Windkraft, Energy Storage, E-Mobilität und Bahntechnik.

"Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit Schwartz PR auszubauen und in eine kontinuierliche Zusammenarbeit zu überführen. Neben der umfangreichen Expertise in Industrie, Elektronik und Gebäudetechnik hat uns das Team mit seinen Kontakten in unseren Zielbranchen überzeugt. Gerade in der aktuellen Zeit ist es für uns wichtig, unsere Kunden- und Markt-Kommunikation mit einem verlässlichen Partner nachhaltig weiterzuführen", sagt Lisa Duckett, Vice-President Marketing-Communications bei Raycap.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Schwartz Public Relations

Sendlingerstraße 42A
80331 München
Deutschland
Telefon: +49 (0) 89-211 871-30
Homepage: http://www.schwartzpr.de

Avatar Ansprechpartner(in): Christoph Schwartz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Über Eurocom Worldwide
Eurocom Worldwide ist ein weltweites Netzwerk unabhängiger, inhabergeführter Kommunikationsagenturen mit Fokus auf den Technologiesektor und die High Tech-Industrie. Das globale PR-Netzwerk unterhält Standorte in mehr als 60 Städten und beschäftigt 900 Kommunikationsspezialisten. Eurocom Worldwide bietet weltweit einen einheitlich hohen Standard für das gesamte Spektrum an PR- und Öffentlichkeitsmaßnahmen. Der Hauptsitz von Eurocom Worldwide befindet sich in Bergen op Zoom, Niederlande. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird Eurocom Worldwide exklusiv von der Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations vertreten. www.eurocompr.com

Über Schwartz Public Relations
Die Agentur Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet. Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und Dienstleistungssektor. Die Agentur ist spezialisiert auf Produkt- und Corporate-PR, Krisenkommunikation, Mediatrainings und Corporate Social Responsibility. Schwartz Public Relations gehört zu den führenden deutschen IT-PR-Agenturen und ist exklusiver D-A-CH-Partner des internationalen PR-Netzwerks Eurocom Worldwide. www.schwartzpr.de

Informationen sind erhältlich bei:

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlingerstraße 42A
80331
München
info@schwartzpr.de
+49 (0) 89-211 871-30
www.schwartzpr.de