Bücher sind zeitlos, haben Herz, Seele und verzaubern

James Russell Lowell, Schriftsteller, "Biglow papers", Professor an der Harvard University (USA, 1819 – 1891) sagte einmal:
Bücher sind Bienen, die lebenszeugenden Blütenstaub von einem Geist zum andern tragen.
Quelle http://www.astrids-buecherstube.de/zitate.htm

Und das stimmt. Sie sind zeitlos, haben Herz, Seele und verzaubern. Das weiß jeder, der schon durch ein Buch so gefesselt wurde und es nicht mehr aus der Hand gelegt hat.

Buchtipps:
Poisoned
Um sich auf ihr Abitur vorzubereiten, nimmt Mai an einem zehntagigen Lernurlaub teil. Ihr Plan, die Zeit einfach zu genießen und sich auf den Unterricht zu konzentrieren, platzt schnell, denn sie begegnet Nate, welcher vom ersten Tag an ihre Welt auf den Kopf stellt.
Eine Kurzgeschichte für Jugendliche ab 13 Jahren
ISBN-13: 978-3751918626

Das Portrait
Die Karrierefrau Marion Berthold überfällt vor ihrem 49. Geburtstag Nostalgie. Deshalb lädt sie ihre alten Freundinnen aus der Jugendzeit ein, mit ihr eine Woche auf der holländischen Insel Texel zu verbringen: Karla Michels und Marlene Siedhoff nehmen die Einladung gerne an. Die drei Frauen treffen sich bei Verena Huisman, einer Malerin, die ebenfalls zu ihrem alten Quartett gehörte und heute mit ihrer Familie auf der Texel lebt.
Die vier Frauen blicken in der Lebensmitte zurück und erkennen, dass sich viele Träume nicht erfüllt haben. Besonders Marlene steht vor den Trümmern ihres alten Lebens und muss von vorne anfangen.
Auf Texel brechen Konflikte auf und neue Lebensentwürfe werden diskutiert.
Außerdem macht ihnen die junge Isabella Kiefer Probleme, die nach einem Schiffbruch auf Texel gestrandet und nach ihrer Genesung geblieben ist. Verena hatte sich um die junge Frau gekümmert, doch inzwischen ist sie zunehmend genervt von Isabellas extremer Anhänglichkeit.
Die Situation spitzt sich zu, als Kunstsammler aus Deutschland nach einem Portrait von Isabella fragen, die sie in einer Kunstzeitschrift gesehen haben.
Unversehens sehen sich die Frauen größeren Problemen gegenüber, als sie jemals geglaubt haben. Welches dunkle Geheimnis umgibt Isabella? Wovor hat sie solche Angst und warum wird sie offenbar verfolgt?
ISBN-13: 978-3751905503

Adrian Troy: Kämpfer des Lichts
Begleiten Sie Adrian Troy, einen Kämpfer des Lichts, auf seiner rasanten und gefährlichen Reise durch viele Epochen der Menschheitsgeschichte. Kämpfer des Lichts werden von den Hütern des Lichts, die der Herrscher des Universums im Kampf gegen Satan und seine dämonischen Horden aussendet, immer dann wiedererweckt, wenn Ihre Hilfe gebraucht wird. So trifft Adrian Troy auf Orte und Völker quer durch die Menschheitsgeschichte. Zeit hat für Kämpfer des Lichts keine Bedeutung und sie sind gegen alle Tricks der Dämonen gewappnet – aber wird Adrian im Körper eines Menschen mit Gefühlen wie Liebe umgehen können?
Begegnen Sie den Truppen des Lichts in allen möglichen Erscheinungsformen – als Katzen, Adler, Menschen oder auch Engel – und fiebern Sie mit, wie sie sich den Horden des absolut Bösen tapfer entgegenstellen, um die Menschheit – ja, gar das Universum selbst! – zu retten und zu bewahren. Lassen Sie sich von Adrian Troy mitnehmen auf eine turbulente, unterhaltsame und spannende Reise durch Zeit und Raum. Erleben Sie, wie er mit seinem Schwert des Lichts, "Invictus", angsteinflößenden und ekelerregenden Dämonengenerälen und ihren dunklen Armeen furchtlos gegenübertritt – im Namen der Menschheit, des Lichts und der Liebe.
ISBN-13: 978-3750247499

Kleine Mutmachgeschichten
Für die Autorinnen Heidi Dahlsen, Christine Erdic, Britta Kummer und Karin Pfolz ist ein Kinderlachen das schönste Geschenk, aber sie wissen auch, dass dies schnell getrübt sein kann.
In diesem Buch finden sich liebevoll erzählte Geschichten die Kindern in schwierigen Situationen Mut machen können.
Wie wichtig Freundschaft und Kameradschaft ist und das Erkennen von Gefahren, aber auch den eigenen Wert sehen und den Mut zum Helfen zu haben, sind Themen dieses Werkes.
Witzige, aber auch gefühlvolle Erlebnisse aus dem Leben, für Kinder die mutig und selbstsicher im Leben stehen wollen.
ISBN-13: 978-3903056442

Gefühlslooping
Diese Geschichte gibt einen Einblick in eine psychiatrische Klinik, in der die Patienten mit den Dämonen ihrer Vergangenheit abzurechnen sowie ihren kleinen Verrücktheiten umzugehen lernen.
Unter anderem wird diese Lebensgeschichte erzählt: Was macht eine Mutter, wenn sie nach Hause kommt und diesen „Brief“ ihres Kindes vorfindet?
„Ich bin sterben! Such mich nicht! Dir wünsche ich noch ein sorgenfreies Leben.“
Nach dem ersten Schock versucht sie das unermessliche Gefühlschaos, das die Borderline-Störung bei ihrer Tochter anrichtet, zu ordnen.
Es folgt ein jahrelanger, zäher Kampf, der bis zur geistigen und körperlichen Erschöpfung reicht.
Am Ende kommt die Mutter zu der unbefriedigenden Erkenntnis, dass sie für ihre Tochter eigentlich nichts weiter tun kann, als selbst die Nerven zu behalten. Das ist jedoch fast unmöglich.
Gewürzt ist die Handlung mit einer Prise ganz normalen Wahnsinns, der so manches Mal nur mit etwas Humor zu ertragen ist.
ISBN-13: 978-3746706467

Endstation Anatolien
Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und zwei schulpflichtigen Töchtern? Und noch dazu in den Orient?
Christine Erdic hat es gewagt!
Das Morgenland lockt mit bunten Basaren, leuchtenden Farben, einem unvergleichlich blauen Himmel und geheimnisvollen mondbeschienenen Nächten. Doch wie ist das wirkliche Leben hinter dem Schleier der Illusionen?
Ein Buch, das das Leben schrieb!
ISBN-13: 978-3752897111

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdofree.com/
http://kindereck.jimdofree.com/
http://pressemeldungen.jimdofree.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://buchstabensueppchen.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Veröffentlicht von:

Kummer

Rollmannstrasse
58256 Ennepetal
Homepage: http://brittasbuecher.jimdo.com/

Ansprechpartner(in):
Britta Kummer
Herausgeber-Profil öffnen


      

Firmenprofil:

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.

Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.

http://brittasbuecher.jimdo.com/

http://hottemaexe.jimdo.com/

Zuletzt veröffentlicht:

Interessantes Lesevergnügen - 15. August 2020

Pferde erzählen - 15. August 2020

Nepomucks Märchen - 15. August 2020

Die Abenteuer des kleinen Finn - 14. August 2020

Unheimliche Geschichten - 14. August 2020

Seelenqual mit HappyEnd - 14. August 2020

Gut geschmiert in den Tag – Brittas und Edes Marmeladengenuss - 14. August 2020

Das Marmeladenbüchlein - 14. August 2020

Als die Haselmaus ihre Farbe verlor - 14. August 2020

Bücher aus dem Karina-Verlag auch bei Antolin - 13. August 2020


    Auch interessant: