Stanzteile aus Wärmeleitfolie

Wärmeleitfolien in gestanzter Ausführung werden insbesondere in der Automobilindustrie sowie in der Elektronik eingesetzt.

Auch wenn wir manchmal genau hinsehen müssen, um sie zu entdecken, Stanzteile sind in unserem Alltag allgegenwärtig.

Sie kennen sicherlich die Schutzfolie, mit der das neue Smartphone ausgeliefert wurde oder die Polyesterfolie , die die Waschmaschine vor Wasser schützt. Oder natürlich auch das Pflaster aus der Medizintechnik.

Immer dann, wenn Hersteller Lösungen benötigen, um Materialien miteinander zu verbinden oder adäquate Isolationen
für elektrische Geräte entwickeln möchten oder wenn Wärme abgeleitet werden muss, dann können Stanzteile aus Wärmeleitfolie eine
wichtige Rolle spielen.

Stanzteile aus Wärmeleitfolie vereinfachen die Herstellung unterschiedlicher Produkte, denn sie sind immer präzise zu dosieren, sie sind
passgenau und reduzieren die Montagezeit.

Der Firma Dr. Dietrich Müller GmbH stehen mehr als 1000 verschiedene flexible Materialien für Stanzteile zur Verfügung.
Von kleinen Stückzahlen bis zur Millionen-Auflage wird über den eignen Maschinenpark aus Rotations- und Hubstanzen
eine wirtschaftliche Fertigung realisiert.

Bei der Lieferung können Sie wählen zwischen selbstklebenden und nicht-klebenden Einzelteilen auf Rolle oder lose
geschüttelt. Die Produkte können auch als magazinierte Einzelteile geliefert werden.

Wenn Sie sich einen starken Partner wünschen, der Sie auch bei der Produktwahl unterstützt und Sie während der kompletten
Fertigungsschleife von der Materialbeschaffung bis zum Beschichten, Schneiden und Stanzen begleitet, dann ist die Firma
Dr. Dietrich Müller GmbH gerne an Ihrer Seite.

Auch in logistischer Hinsicht arbeitet Dr. Dietrich Müller GmbH stets an einer kundengerechten Optimierung der Lieferung
der Stanzteile aus Wärmeleitfolie.

Von der Automobilindustrie bis zur Elektro- und Elektronikindustrie und der Medizintechnik kommen die Stanzteile der
Firma Dr. Dietrich Müller GmbH in vielfältigen Industriezweigen zum Einsatz.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Dr. D. Müller GmbH

Zeppelinring 18
26197 Ahlhorn
Deutschland
Telefon: +49-4435-9710246
Homepage: http://www.mueller-ahlhorn.com

Ansprechpartner(in):
Kimberly Wilke
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über Dr. D. Müller GmbH:
Die Dr. D. Müller GmbH mit Sitz in Ahlhorn (Niedersachsen) beweist sich seit 1967 als
erfolgreicher Dienstleister für das Produzierende Gewerbe. Der Schwerpunkt liegt auf der
Entwicklung und Umsetzung von individuellen maßgeschneiderten Lösungen für die
Herstellungsprozesse der jeweiligen Partner.
Die Dr. D. Müller GmbH ist mit rund 70 Mitarbeitern heute einer der weltweit größten
Zulieferer von Elektro-Isolierstoffen, Dichtungen und Wärmeleitprodukten. Neben dem
Firmensitz in Norddeutschland bestehen eine Niederlassung in Brasilien und ein
Vertriebsbüro in England.
Die Kunden kommen vornehmlich aus der Elektro- und Elektronikindustrie, aus der
Automobilproduktion sowie aus der Landtechnik und der Medizintechnik. Neben der
Entwicklung und Umsetzung technischer Lösungen realisiert die Dr. D. Müller GmbH auch
Logistik- und Verpackungslösungen.
Das Unternehmen ist zertifiziert für das Qualitätsmanagement nach ISO 9001 sowie bei UL als recognized repackager gelistet. Damit behalten alle UL-approbierten Materialien ihre Zulassung.
Das Unternehmen stellt auf seiner Website eine Vielzahl von Informationen zur Verfügung: u.a. Nomex 410 Datenblatt, NKN Datenblatt, DMD Datenblatt, Kapton Datenblatt, Lexan Datenblatt

Informationen sind erhältlich bei:

Dr. D. Müller GmbH
Frau Kimberly Wilke
Zeppelinring 18
26197 Ahlhorn

fon ..: +49-4435-9710246
web ..: www.mueller-ahlhorn.com
email : marketing@mueller-ahlhorn.com
187 Besucher, davon 1 Aufrufe heute