Park-Spa in neuem Design im 4*s Schlosspark Mauerbach

Es wird besonders werden – das hat das Team des 4 Sterne Superior Schlosspark Mauerbach voll Freude über den Restart angekündigt. Und es hat wahrlich nicht zu viel versprochen, hat sich doch einiges im Hideaway im Wienerwald getan. Der Park-Spa wurde großzügig ausgebaut und mit außergewöhnlichem Architekturdesign für noch mehr Wohlfühlambiente, Ruhe und Privatsphäre in diesen Tagen wiedereröffnet. Erholungs-Highlights der exklusiven Wellnessoase sind die Eislounge in der Saunawelt, die einmaligen Entspannungszonen und die wohltuenden Salzsteinwände. Aber auch in der Kulinarik hat sich das prämierte Schlosspark Küchenteam für den Sommer einiges einfallen lassen. Für die Sicherheit und Gesundheit der Gäste und des Teams wurde ein umfassendes Maßnahmenpaket etabliert, das auch nach der Pandemie bestehen bleiben wird.

Durch seine einmalige Lage direkt im Naturjuwel Wienerwald hat sich der Schlosspark Mauerbach auf besondere Art und Weise dem Thema Wald gewidmet. Die "Ruhe des Waldes" und die "Kraft des Waldes" prägen das Wohlfühlerlebnis in allen Bereichen des Hotels – heute mehr denn je.

"Wir möchten unseren Gästen gerade in diesen herausfordernden Zeiten eine besonders angenehme Zeit zur Ruhe und Entspannung bereiten, in der höchste Sicherheit für die Gesundheit und ein außergewöhnliches Wohlfühlambiente zur Regeneration für Körper und Seele mit viel Freiraum und Privatsphäre vereint wird", meint Philip Jansohn, Direktor des Adults only Resorts.

Ruhe und Harmonie: der neue Park-Spa
Die natürlichen Ressourcen der Umgebung waren auch Ideengeber für den erweiterten Park-Spa. Harmonisch und sanft ineinanderfließende Braun- und Cremetöne, viel Holz und angenehm gedämpftes Licht sorgen dafür, dass man rasch zur Ruhe kommt. Mit einer großzügigen 90°C finnischen Sauna, einer 60°C Bio Sauna mit ätherischen Ölen, einem kreislaufschonenden Dampfbad und einer Lichttherapie kann man je nach persönlichen Vorlieben den besten Weg zur Erholung wählen.

Im Mittelpunkt der mit viel Feingefühl gestalteten Entspannungsbereiche steht die beruhigende Wirkung von Wasser mit einem eigens gestalteten Marmorbrunnen.

Die Eislounge in der Saunawelt mit einem Eisbrunnen hat eine konstante Temperatur von 15°C. Diese Abkühlung nach einem Saunagang sorgt für ein besonderes Wohlgefühl und fördert die Regeneration optimal. Das Salz der hinterleuchteten Salzsteinwände in der Bio Sauna und in den Infraroträumen bewirkt wohltuende Frische in der Luft – vergleichbar mit einem Spaziergang am Meer. Besonders geeignet für alle Gäste mit Rücken- und Nackenschmerzen sind die neuen Infrarotliegen. Die milde Infrarotwärme bringt Tiefenwärme in die Körper. Verspannungen lösen sich, Kapillaren erweitern sich und das Blut kann wieder besser zirkulieren. Effektduschen mit verschiedenen Duschköpfen ergänzen das neue Entspannungsangebot.

Highlights wie die Waldsauna mit Blick auf die hohen, rauschenden Bäume des Wienerwalds und die großzügige Indoor-Outdoor Poollandschaft mit Sonnenterrasse und Blick auf die Kartause Mauerbach komplettieren diesen besonderen Ruheort inmitten des weitläufigen Schlossparks.

Klares Wellnessangebot
Als einziges Haus in Wien und Umgebung wurde der Schlosspark Mauerbach vom renommierten Relax Guide mit 2 Lilien ausgezeichnet. Die Rituale "Kraft des Waldes" und "Ruhe des Waldes", in denen gesundheitsfördernde Anwendungen mit der Waldnatur kombiniert werden, sind besondere Entspannungserlebnisse für Körper und Seele. Das Angebot mit Massagen, Gesichtsbehandlungen, Peelings und Ganzkörperbehandlungen ist auf das Wesentliche fokussiert und an den Bedürfnissen der Gäste orientiert.

Wald kulinarisch interpretiert
Die "Kraft des Waldes" und "Ruhe des Waldes" ermöglichen das bewusste Erleben mit der Konzentration auf das Wesentliche und das wird auch im kulinarischen Angebot des Gault & Millau prämierten Küchenteams rund um Chefkoch Christian Wallner fortgesetzt. Neben den Menüs aus Schätzen der Region setzt man hier mehr denn je auf Genuss-Details: Zeit nehmen zum Essen, die Nuancen im Geschmack herausfinden und einfach richtig genießen.

Sicherheit und Gesundheit hat Priorität
Schlosspark Mauerbach war das erste Hotel in Österreich, das bereits kurz vor dem Restart Ende Mai damit begonnen hat, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lückenlos und auf eigene Kosten mit hochwertigen PCR Tests auf Covid-19 regelmäßig zu testen. Zusätzlich wurden alle Sicherheitsmaßnahmen in das für Hotelgäste unsichtbare, standardisierte Qualitätsmanagement für Hotelabläufe eingearbeitet, die auch nach der Pandemie weiter bestehen bleiben werden.

Wienerwald: Körper und Seele sind aktiv
Der Wienerwald ist das größte Laubwaldgebiet Europas und eine UNESCO-Modellregion für Nachhaltigkeit. Er wurde 2005 mit dem Prädikat Biosphärenpark ausgezeichnet, der einzige weltweit am Rande einer Millionenstadt. Die Gegend rund um den Schlosspark Mauerbach ist vielfältig und facettenreich. Das Hotelteam hat seine Lieblingsplätze gesammelt und für die Gäste vorbereitet – so lernt man den Wienerwald kennen, wie er in keinem Reiseführer steht. Radrouten und Nordic Walking Strecken, die direkt beim Schlosspark Mauerbach vorbeiführen, bieten Wald- und Naturerlebnisse vom Feinsten. Für mentale Entspannung sorgen ganzjährig Yogaeinheiten – bei schönem Wetter auch im 5 Hektar großen Schlosspark.

Mimi"s Best: Die Ruhe des Waldes
Die heimliche Gastgeberin und Herrin im Haus ist Mimi, die scheue Wienerwald-Katze, die sich den Schlosspark als ihre neue Heimat ausgesucht hat. Sie kennt hier alle Winkel und sorgt auf charmante, aber doch oft sehr eigensinnige Art für Ruhe und Ordnung im Reich der Natur – ab und zu auch beim Hotelteam…Sie ist Spezialistin für die schönsten "Schleichwege" im weitläufigen Schlosspark und im Wienerwald – darum wurde ihr auch ein eigenes Entdecker- und Genießerpackage gewidmet, als besondere Empfehlung für die Gäste: Mimi’s Best: "Die Ruhe des Waldes"

-3 Nächte im Deluxe-Zimmer
-reichhaltiges Frühstücksbuffet
-Genussvolle Schlosspark Kulinarik – 6 Gänge serviert und vom Buffet
-Spa-Gutschein für eine 25-minütige Anwendung
-Alle Schlosspark Verwöhnleistungen
-Natur-Aktivprogramm
ab EUR 404 / Person im Doppelzimmer

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.


Auch interessant: