CBN – das komplette Programm

Tübingen, 21. Juli 2020 – Mit den CBN-Sorten WBK20 und WBK30 bringt Walter zwei neue Wendeschneidplatten zur Drehbearbeitung von ISO H- und ISO K-Werkstoffen auf den Markt: WBK20 (Ø Korngröße 3,0 μm) für die Schlichtbearbeitung von Guss; WBK30 (Ø Korngröße 10,0 μm) für hohe Abtragsraten in ISO H sowie beim Schlichten mit stark unterbrochenem Schnitt. Beide CBN-Sorten aus hoch-CBN-haltigem Substrat eignen sich zudem zum Schruppen und Schlichten von Sinterstahl. Die WBK20-Wendeschneidplatten sind getippt. Der CBN-Tipp wird mittels Vakuumlöten hochfest in den Ecken der Platte aufgebracht. Die WBK30-Sorte aus Voll-CBN-Substrat ermöglicht höhere Schnittgeschwindigkeiten und damit eine höhere Produktivität in Guss als Wendeschneidplatten aus Hartmetall.

Zur hohen Qualität, Produktivität und Prozesssicherheit der Drehplatten trägt neben einer hochgenauen Fertigung auch eine stabile Mikro-Geometrie an der Schneidkante bei. Diese ist jeweils angepasst an den Anwendungsfall. Walter bietet die neuen CBN-Sorten WBK20 und WBK30 in allen gängigen ISO-Größen und Radien an und komplettiert damit sein umfassendes CBN-Dreh-Programm. Interessant sind diese insbesondere für Anwender aus der Automobilindustrie, dem allgemeinen Maschinenbau und der Energiebranche.

Diesen Text sowie druckfähiges Bildmaterial erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.walter-tools.com/de-de/press/news/Pages/2020-wbk20-wbk30.aspx

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Walter AG

Derendinger Str. 53
72072 Tübingen
Deutschland
Telefon: +49-7071-701-932
Homepage: http://www.walter-tools.com

Ansprechpartner(in):
Andrea Kimmerle
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Das Unternehmen
Die Walter AG, gegründet 1919, zählt zu den weltweit führenden Unternehmen in der Metallbearbeitung. Der Zerspanungsspezialist bietet ein umfassendes Spektrum an Präzisionswerkzeugen zum Fräsen, Drehen, Bohren und Gewinden. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Walter maßgeschneiderte Lösungen für die Komplettbearbeitung von Bauteilen in den Branchen Allgemeiner Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Energieindustrie. Die Engineering Kompetenz des Unternehmens umfasst dabei den gesamten Zerspanungsprozess. Als innovativer Partner für hocheffiziente, digitalisierte Prozesslösungen gehört Walter branchenweit zu den Vorreitern der Industrie 4.0. Die Walter AG beschäftigt mehr als 3.500 Mitarbeiter und betreut mit zahlreichen Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern Kunden in über 80 Ländern der Welt.

Informationen sind erhältlich bei:

Panama PR GmbH
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
b.werz@panama-pr.de
0711 664759721
http://www.panama-pr.de
156 Besucher, davon 2 Aufrufe heute