It’s Fendt. It’s Gold.

Der Name Fendt steht in der Agrarkultur für die Premium-Herstellung von Landmaschinen. Seit 1997 entwickelte sich das Familienunternehmen zum Teil des weltweit agierenden AGCO Konzerns und verfolgt heute eine zielstrebige Wachstums- und Zukunftsstrategie. 2017 launchte Fendt erfolgreich sein Full-Line-Programm und behauptet damit seither den Führungsanspruch als globaler Innovationstreiber in der Landtechnikbranche.

 

Der Wandel bedingte unweigerlich eine kommunikative Transformation – vom deutsch geprägten Landtechnikhersteller hin zu einem globalen Vorreiter, der seinen Werten und Traditionen dabei treu bleibt.

 

Der Claim als Startschuss für die kommunikative Neuausrichtung.

 

Seit 2017 arbeitet shot one brand communication mit AGCO/Fendt zusammen. Hierbei zeichnet die Agentur verantwortlich für die strategische Kommunikation rund um die Marke sowie deren Produktinnovationen.

Im Zuge einer Neuausrichtung galt es, den traditionellen Gedanken mit dem globalen Anspruch zu vereinen – ohne bestehende Zielgruppen und Märkte zu verlieren.

 

Der Claim „Wer Fendt fährt, führt.“ wurde von shot one brand communication im ersten Schritt an die neuen Gegebenheiten angepasst. Dabei entstand im Prozess ein komprimiertes Statement, das den Anspruch und den Charakter des Familienunternehmens beibehielt: „It’s Fendt.“

 

Um eine breite Akzeptanz zu schaffen, entwickelte shot one brand communication eine internationale Kampagne mit zwei Filmen im Mittelpunkt. Für Mitarbeiter sowie Händler entstand ein Animationsfilm, der die Markenwerte bekräftigte und die Neuausrichtung erklärte. Für Endkunden und Presse wurde ein Imagefilm produziert, der mit atmosphärischen Bildern und einer emotionalen Story die Kernpunkte von Fendt unterstrich: die Leidenschaft für Landwirtschaft, exzellente Produkte und Services sowie Nachhaltigkeit.

Die Filme wurden flankiert von vier Kampagnenvisuals, die sowohl als Anzeigen wie auch OOH geschaltet wurden.

 

Ein ausgezeichneter Claim.

 

Die Arbeit von shot one brand communication überzeugte auch die Jury des German Brand Awards, eines der wichtigsten deutschen Markenpreise. Die Kampagne „It’s Fendt“ zog dabei an elf Wettbewerbern vorbei und holte 2020 Gold in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation Brand Strategy“. Der Award ist dabei nicht nur eine Auszeichnung, sondern auch eine Bestätigung für eine Hand in Hand gehende Qualität von Markenprodukt und zielgerichteter Kommunikation.

Veröffentlicht von:

shot one GmbH

Münchner Freiheit 2
80802 München
Deutschland
Telefon: +49 89 890 507 20

Ansprechpartner(in): shot one GmbH
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Mit fast 20 Jahren Erfahrung in der Werbe- und Filmwelt, einem internationalen Netzwerk und unzähligen Arbeiten für die unterschiedlichsten Branchen entwickeln wir innovative und integrierte Kommunikationsstrategien und Konzepte. Mit unseren Kommunikationskonzepten transformieren wir die Markenwerte unserer Kunden in eine visuelle und erlebbare Dimension und machen sie so für die relevanten Zielgruppen an allen ausgewählten Touchpoints faszinierend lebendig. Wir inszenieren, schärfen und unterstützen etablierte und junge Marken. Wir arbeiten interdisziplinär – je nach Kommunikationsziel wählen wir den passenden Mix aus ATL- und BTL-Maßnahmen und die entsprechenden Kanäle aus. Unser Leistungsspektrum bildet den kompletten Workflow über alle Disziplinen ab. Dabei sind strategisches Vorgehen, kreative Konzepte, Handling komplexer Inhalte und präzise Abläufe in der operativen Umsetzung unsere Stärken. Campaign: klassisch und digital Live Communication:Messe/Events/Ausstellung/Showroom Brand: Strategie, Branding, Communication

536 Besucher, davon 1 Aufrufe heute