Walter Trummer: Schulabbruch ist kein Handicap

Den Weg zurück zum Lernerfolg zu finden, ist besonders für Schulabbrecher mitunter sehr schwierig. Doch Bildungscoach Walter Trummer weiß aus eigener Erfahrung: "Mit der richtigen Ansprache kann es gelingen, Menschen, die die Schule abgebrochen haben, neu für Lerninhalte zu begeistern." Was ist sein Erfolgsrezept?

Wie können Dropouts neue Freude am Lernen entwickeln? Walter Trummer gibt Antworten

Im Jahr 2018 hatten in Deutschland etwa 3,5 Prozent der Menschen im Alter zwischen 15 und 25 Jahren keinen Schulabschluss. Walter Trummer meint, dass auch Dropouts Chancen auf einen Wiedereinstieg ins Lernen haben – vor allem mit der richtigen Methode. "Lernen ist keine Frage des Intelligenzquotienten. Es hat vielmehr viel mit der Motivation durch die gehirngerechte Aufbereitung von Inhalten zu tun. Wir lernen dann gut, wenn wir Informationen mit allen Sinnen aufnehmen und verarbeiten können. Gelingt eine Präsentation der Lerninhalte, orientiert an den neurodidaktischen Prozessen unseres Gehirns, können auch Dropouts neu Freude am Lernen entwickeln", zeigt sich Walter Trummer überzeugt.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

&more Medien- und Verlagsgesellschaft Birke-Trümmer & Partner GmbH

Muggenhofer Straße 136
90429 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911 - 32367510
Homepage: http://www.schulabbrecher-portal.de

Ansprechpartner(in):
Walter Trummer
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Walter Trummer möchte Schulabbrechern eine Chance geben. Für Walter Trummer existiert der klassische Schulabbrecher nicht. Es gibt viele Faktoren, warum es soweit kommt. Den richtigen Zugang zu den Schulabbrechern finden, das ist das Ziel.

Informationen sind erhältlich bei:

&more Medien- und Verlagsgesellschaft Birke-Trümmer & Partner GmbH
Muggenhofer Straße 136
90429 Nürnberg
presse@trummerwalter.de
0911 - 32367510
www.schulabbrecher-portal.de
153 Besucher, davon 1 Aufrufe heute