Vorteile eines Abbiegeassistenten um Unfälle zu vermeiden

Radfahren erfreut sich aktuell enormer Beliebtheit – doch damit steigt zwangsläufig auch die Anzahl der Unfälle. Fast wöchentlich kommen Radfahrer oder Fußgänger in Unfällen mit Nutzfahrzeugen ums Leben, oder werden dabei verletzt.

Vor allem beim rechts abbiegen schränken nicht nur die A-Säule, sondern auch die Dachsäule des Fahrzeugs die Sicht des Fahrers deutlich ein. Dadurch ergibt sich im seitlichen Bereich eines Busses oder Lkw ein toter Winkel von mehreren Metern. Gerade in Städten erschweren dichter Verkehr und geparkte Autos die Situation für den Fahrer zusätzlich.

Abbiegeassistenten sind technische Systeme, die Lkw- und Busfahrer dabei unterstützen, mögliche Gefahren beim Abbiegen frühzeitig zu erkennen und zur Unfallvermeidung beizutragen.

Moderne Abbiegeassistenten helfen, solche Unfälle zu vermeiden, Fußgänger und Radfahrer besser zu schützen und dadurch Leben zu retten.

Die Lösung basiert auf einer Kombination von Sensoren, Kameras, Software sowie einem Anzeige- oder Monitorsystem im Fahrerhaus. Kommt es beim Abbiegen zu einer kritischen Verkehrssituation – beispielsweise durch einen Radfahrer im toten Winkel – warnt das System den Fahrer mittels optischer und/oder akustischer Signale.

Wien setzt künftig restriktive Maßnahmen gegen Lkw ohne Abbiegeassistenten: seit Frühjahr 2020 existiert ein Rechtsabbiegeverbot für alle Fahrzeuge, die mehr als 7,5 Tonnen wiegen und über kein entsprechendes System verfügen. Da es immer wieder zu schweren Unfällen mit Lkw kommt, hat sich die Stadt entschlossen zu handeln. Die Übergangsfrist endet mit Jahresende. Ab Beginn 2021 ist das Verbot somit wirksam.

Unser Abbiegeassistent bietet das momentan beste Preis-/Leistungsverhältnis am Markt und kann in bereits zugelassene LKW nachgerüstet werden Es besitzt eine ABE und ist förderfähig gemäß BMVI-Empfehlung.

Durch umfangreiche Tests wurde die optimale Montageposition der Sensoren ermittelt. Durch die Kombination von Ultraschallsensoren und Seitenkamera können kritische Bereiche eingesehen werden und ermöglichen dem Fahrer durch ein dreistufiges akustisches und optisches Warnsystem früher zu reagieren. Weiterhin wurde ein Lenkwinkelsensor in das System integriert, der das System bei Lenkradeinschlag automatisch aktiv schaltet.

Firma Easytrack GPS Ortungssysteme bietet auf Wunsch und gegen Aufpreis für jedes Fahrzeug ein maßgeschneidertes Montage-Kit.

Abbiegeassistenten können in vielen bestehenden Flotten einfach nachgerüstet werden und so zur Unfallvermeidung und zur Rettung von Menschenleben beitragen.

Wenn Sie weitere Fragen zu dem Abbiegeassistenten oder Fahrzeugtypen haben, kontaktieren Sie uns.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Easytrack GPS Ortungssysteme

Tenschertstraße 8
1230 Wien
AT
Telefon: +4316156163
Homepage: https://www.easytrack.at

Ansprechpartner(in):
Easytrack GPS Ortungssysteme
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Wir, die Firma Easytrack GPS Ortungssysteme, welche seit 2008 Corporate Business Partner von Arvento Mobile Systems ist bietet allen Unternehmen, Partnern und Geschäftskunden eine professionelle Beratung und Analyse des eigenen Fuhrparks um die möglichen Schwächen festzustellen. Dank der eigenen GPS Hardware/ GPS Softwarelösung aus eigener Entwicklung gelingt es uns die Bedürfnisse unserer Kunden in hohem Ausmaß mit nachhaltigem Erfolg zu erfüllen.

Easytrack GPS Ortungssysteme und Arvento ist auf Telematik- und Asset Tracking spezialisiert. Aufgrund der individuellen Anpassung und Flexibilität gegenüber dem Markt und dem Kunden umfasst unsere Hard und Softwarelösung viel mehr als nur Fahrzeugortung. Ortung von Personen/Tieren sowie Überwachung von Baumaschinen, Baufahrzeugen, Kleingeräten, Stapler, Container, Fahrräder, Motorräder, Kräne uvm. Mit unserer Lösung haben Sie eine perfekte Lösung

Mit unseren Easytrack GPS Ortungssystemen haben Sie nicht nur Ihren Fuhrpark rund um die Uhr im Überblick sondern steigern die Produktivität und senken die Betriebskosten.

Informationen sind erhältlich bei:

Ivana Mijailovic

119 Besucher, davon 1 Aufrufe heute