Nachtrag

Zu meinem Artikel UND SIE DREHT SICH IMMER NOCH möchte ich der Vollständigkeit und auch der guten Ordnung halber die Antwort des ORF zur allgemeinen Kenntnis bringen, der ich allerdings widersprochen habe, weil auf der Fachseite Radioszene.de der Sachverhalt recht konträr durch Forenteilnehmer diskutiert wurde.

Sehr geehrter Herr Zauner,



 vielen Dank für Ihre Nachricht.

 Bezugnehmend auf Ihr Schreiben teilen wir Ihnen mit, dass Herr Pirnbacher nach vielen erfolgreichen Jahren mit 1. April 2020 seinen wohlverdienten Ruhestand bei ORF Radio Salzburg angetreten hat. Aufgrund der Corona-Krise konnte die für den 29. März geplante große Abschiedssendung von „Pirnis Plattenkiste“ leider nicht ausgestrahlt werden. Es ist aber geplant, die Sendung noch nachzuholen.

 Herr Pirnbacher wurde schon sehr frühzeitig – vor rund eineinhalb Jahren – darüber informiert, dass eine weitere Verlängerung seiner Tätigkeit über den Termin 1. April 2020 nicht möglich ist. Diese Tatsache hat Herr Pirnbacher unwidersprochen zur Kenntnis genommen, weswegen, schon alleine deshalb, von einer Absetzung der Sendung oder einem „vor die Tür setzen“ keine Rede sein kann. Die Sendung ist mit Herrn Pirnbacher so eng verbunden, dass sie mit der Pensionierung bei ORF Radio Salzburg nicht weitergeführt werden kann und deshalb zu dem angeführten Zeitpunkt ausgelaufen ist.

 Selbstverständlich wird „Pirnis Plattenkiste“ im Programm von Radio Salzburg fehlen. Auch ist uns bewusst, dass die Umgestaltung gewohnter und liebgewonnener Sendungen nicht immer auf Zustimmung stößt. Wir hoffen dennoch, dass Sie auch den neuen Programmideen eine Chance geben und würden uns freuen, wenn Sie uns bzw. den Gestalterinnen und Gestaltern diesbezüglich Feedback geben.

 Wie gewünscht haben wir Ihre Anmerkungen unseren Programmverantwortlichen zur Kenntnis gebracht.

 Freundliche Grüße

Konstantin Vollmann

Veröffentlicht von:

Ulli Zauner

Am Krausen Baum 6
40489 Düsseldorf
DE

Ansprechpartner(in):
Ulli Zauner
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

Ich arbeite ausschließlich als Freelancer

Zuletzt veröffentlicht:

Dreh Dich nicht um, das Unstrut-Monster geht herum - 15. September 2020

Fingerhakln im Weltraum - 8. September 2020

Ein deutsches Abenteuer - 21. August 2020

Weltuntergang für das Rheinland - 19. August 2020

SALZBURG: Zentrum der Kunst - 16. August 2020

Elfen weinen nicht - 12. August 2020

Brauche ich eine Brille? - 10. August 2020

Unglaublich … - 7. August 2020

Der fliegerische Ernstfall - 3. August 2020

Nachtrag - 29. Juli 2020


    Auch interessant: