Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Böckmann Neo L SR

Hamburg, 30. Juli 2020 – Wer mit seinem Pferdeanhänger auffallen möchte, sollte sich das Modell Neo L SR aus dem Hause Böckmann genau ansehen. Denn wie der Pferdeanhängertest von Mit-Pferden-reisen.de bewies, ist der Produktname Programm: Neu ist das geradezu futuristische Design, das weiß-blaue Beleuchtungskonzept und der allumfassend ausgestattete Sattelraum. Geblieben ist – und das ist gut so – das perfekte Fahrverhalten.

Großrahmig, wuchtig und doch elegant: Das ist der erste Eindruck des im wahrsten Sinne des Wortes neuen Pferdeanhänger-Designs Neo L SR. "L" steht für lang und das bedeutet ein Außenmaß von 5.33 m, innen misst er 4.08 m. In der Höhe überragt er ebenfalls seine Böckmann-Brüder: Mit 2,40 m Innenhöhe bietet er den zunehmend großen Warmblütern ausreichend Kopfraum nach oben.

Alles rund und bunt

Aufsehenerregend "neo" ist die Außengestaltung mit ihrem großvolumigen, vorgewölbten Bug. Und dann natürlich das wahrlich erhellende Lichtkonzept! Die dunkel getönten Scheiben ziehen sich von der Mitte des Daches rund um den Bug. Bei Nacht kann man bei der Innenbeleuchtung neuerdings auch blaues Licht wählen, das besonders beruhigend auf Pferde wirken soll.
Ein weiteres Highlight in Sachen Präsenz ist das Farbdesign, für das 15 Farben zur Verfügung stehen.

Alles Polyester

Erstmals baut Böckmann die Seitenwände und Heck komplett aus Polyester: Anstatt der bisher üblichen einlaminierten Holzplatten wird nun ein stabiler Kunststoff einlaminiert, um die Seitenwände und das Heck ausreichend zu stabilisieren.
Die Inspektionstüren mit Dreipunktverriegelung sind ausreichend hoch, um erhobenen Hauptes einsteigen zu können. Sie sind wie auch die Sattelkammertüren durch kleine Saugstopper an der Wand zu arretieren. Diese konnten dem starken Wind in Norddeutschland allerdings nicht trotzen, die Türen klappten immer wieder zu.

Perfektion im Detail: Der Sattelraum

SR steht für Sattelraum, der auch als Umkleidekabine dienen kann und hinsichtlich der Einrichtung keine Wünsche offenlässt. Zum An- und Ausziehen der Stiefel gibt es einen Klappsitz und Stiefelknecht. Und – für kleinere Personen unerlässlich – zwei verschieden hohe Falthocker.
Von der Sattelkammer erreicht man über eine hohe Tür direkt den Transportraum für die Vierbeiner. Dies ist, wie sich beim Beladen herausgestellt hat, äußerst praktisch, weil man über die Rampe gehend alles bequemer hineintragen kann als dies über die Sattelraumtüren der Fall ist.

Fahrverhalten ohne Fehl und Tadel

Der Neo fährt serienmäßig auf dem besonders leicht gängigen und vor allem für unebene Straßenbeläge hervorragend geeigneten WCFplus: Diese im Fahrzeugbau übliche Einzelradaufhängung auf der Basis von Schraubenfederung sorgt dafür, dass sich bei Unebenheiten jedes Rad einzeln anhebt und nicht der gesamte Anhänger. Damit fuhr es sich sowohl mit dem SUV Kia Sorento als auch einem Mercedes E-Cabriolet trotz des großen Gewichts – bereits leer bringt das Fahrzeug rund 1260 kg auf die Waage – ganz hervorragend.

Fazit

Das Modell Böckmann Neo L ist ein Zweipferde-Anhänger der Premium-Klasse, der sich vor allem für Pferdesportler eignet, die auf außergewöhnliches Design, viel Platz für großes Gepäck und maximalen Komfort Wert legen. Der Luxus hat allerdings auch seinen stolzen Preis: Mit rund 18.500 Euro liegt er in der Spitzengruppe der Polyesteranhänger, mit ein wenig mehr Farbe lag der Testanhänger bei 18.797 Euro.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht "Pferdeanhängertest Böckmann Neo L SR: Extravaganz in der Premium-Klasse" ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem rund 140 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

www.mit-pferden-reisen.de

Brunskamp 5f
22149 Hamburg
Deutschland
Telefon: 040-672 17 48
Homepage: http://www.mit-pferden-reisen.de

Ansprechpartner(in):
Doris Jessen
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Rund 75 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Informationen sind erhältlich bei:

JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
jessen@jessen-pr.de
040 672 17 48
www.jessen-pr.de