Deutsche Unternehmen in China – Rückblick auf 20 Jahre Geschäftserfahrungen

Jian-Ping Qin beschreibt in "Deutsche Unternehmen in China – Rückblick auf 20 Jahre Geschäftserfahrungen" seine Erkenntnisse, die er als Geschäftsführer eines deutschen Unternehmens in China gewann.

Der Autor Jian-Ping Qin arbeitete lange in Deutschland, bevor er 2001 als Geschäftsführer eines deutschen Unternehmens in seine Heimat China zurückkehrte. Dieser Betrieb entwickelte sich von einer kleinen Vertriebsgesellschaft zu einem großen Allround-Unternehmen mit 300 Mitarbeitern. Heute ist diese Firma eines von insgesamt etwa 8.000 deutschen Unternehmen in China, die nicht alle so erfolgreich sind. Grund hierfür sind Unterschiede im Sozial- und Wirtschaftssystem sowie Markteigenschaften und natürlich die Kultur sowie das Unternehmensmanagement zwischen China und Deutschland. Die meisten Probleme beruhen darauf, dass einfach deutsche Geschäftsprozesse ohne Rücksicht auf die Unterschiede des Umfelds kopiert werden.

In seinem Buch "Deutsche Unternehmen in China – Rückblick auf 20 Jahre Geschäftserfahrungen" erzählt Qin, wie er mit anfänglichen Problemen bei seiner neu gegründeten Niederlassung umgegangen ist und wie er es geschafft hat, die Unternehmensprozesse an den chinesischen Markt anzupassen. Ziel des Autors ist es, allgemeine Probleme in allen Bereichen objektiv zu analysieren und Vorschläge zur Verbesserung zu machen. Zudem soll das Buch deutschen Unternehmen in China eine Referenz bieten und ein Fenster zum Verständnis der chinesischen Marktbesonderheiten öffnen.



Jian-Ping Qin kam 1988 als Stipendiat nach Deutschland und promovierte an der Technischen Universität Berlin. In den Folgejahren war er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut der allgemeinen Metallurgie tätig. Bevor er nach China zurückkehrte, arbeitete er als Projektleiter bei einer deutschen Firma in Berlin.

"Deutsche Unternehmen in China – Rückblick auf 20 Jahre Geschäftserfahrungen" von Jian-Ping Qin ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-08709-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx


Auch interessant: