Meine kleine persönliche Altersvorsorge – Was mir am Herzen liegt

In ihrem Buch "Meine kleine persönliche Altersvorsorge" regt Jacqueline Kotte ihre Leser dazu an, sich so früh wie möglich eine an die eigenen Bedürfnisse ausgerichtete Betreuung im Alter zu sichern.

Anders als der Titel vermuten lässt, liegt der Fokus des Buches nicht auf der rein finanziellen Altersvorsorge. Vielmehr richtet die Autorin den Blick auf eine ganzheitliche Vorsorge, die das Individuum und seine Bedürfnisse herausstellt. In ihrem Ratgeber, der auch als Workbook zu benutzen ist, ermutigt Kotte ihre Leserinnen und Leser, die persönliche Altersvorsorge selbst in die Hand zu nehmen. Diese sollte individuell an den eigenen Bedürfnissen und Wünschen ausgerichtet sein. Ziel dabei ist es, dazu beizutragen, die eigene Lebensqualität im Alter und Leben zu steigern. Mit Hilfe von kurzen und einfachen Fragen kitzelt die Autorin aus dem Leser die entsprechenden Antworten heraus. So legt jeder selbst fest, was für die letzte Lebensphase wichtig ist. Dies schafft nicht nur ein gutes und sicheres Gefühl für die Zukunft, sondern auch eine solide Basis für eine passgenaue und personengerechte Betreuung im Alter. Und auch wenn man sich nicht gerne mit dem Thema Altersvorsorge auseinandersetzen möchte, sollte dies so früh wie möglich passieren. Schließlich kann es im schlimmsten Fall sein, dass man irgendwann nicht mehr dazu in der Lage ist.



Die Autorin Jacqueline Kotte, Jahrgang 1980, studierte "Languages and Business Administration", träumte jedoch schon als Kind davon, eigene Ideen in die Tat umzusetzen. Bereits 2006 veröffentlichte sie gemeinsam mit einer Chinesin ihr erstes Buch.

"Meine kleine persönliche Altersvorsorge" von Jacqueline Kotte ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-05058-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx


Auch interessant: