Back on Track-Programm: Axis unterstützt Authorized Partner mit Sonderaktion

Axis Communications, Technologieführer im Bereich Netzwerk-Video, kündigt in der Region Middle Europe das vertriebsunterstützende Partnerprogramm Back on Track für das zweite Halbjahr 2020 an. Die Sonderaktion richtet sich gezielt an Authorized Partner und soll diesen helfen, in der wirtschaftlich herausfordernden Zeit weiterhin erfolgreich zu sein. Die Aktion läuft noch bis Ende des Jahres.

Axis bietet als Entwickler von Netzwerklösungen für die Videosicherheit und -analyse sowie Zutrittskontrolle und Audiosysteme das größte Partnernetzwerk der Branche. Das eigene Partnerprogramm ist Teil des Geschäftsmodells und unterstützt Vertriebspartner, Systemintegratoren und Installateure beim Verkauf von Axis Lösungen. Mitglieder des Axis Partnerprogramms profitieren von der Chance auf höhere Gewinnspannen, dem umfassendsten Produktangebot der Branche, Schulungen an der Axis Communications Academy, einem exzellenten technischen Support sowie dem Zugang zum Axis Partnernetzwerk, bestehend aus Softwareentwicklern, Technologielieferanten und Beratern. Axis ist überzeugt, dass eine gute, auf gegenseitigem Vertrauen basierende Partnerschaft die Voraussetzung für langanhaltenden Erfolg ist.

Als Channel-orientiertes Unternehmen ergreift Axis Communications in der gegenwärtigen Situation gezielte Maßnahmen, um die eigenen Vertriebspartner dabei zu unterstützen, die wirtschaftlichen Folgen der globalen Pandemie abzufedern.

Aktion soll Authorized Partner auf der Erfolgsspur halten

Die Aktion Back on Track spricht gezielt Authorized Partner an und ist inhaltlich auf Axis End-to-End Überwachungslösungen ausgerichtet. Hierbei kommt das auf individuelle Anforderungen zugeschnittene Sicherheitssystem komplett aus einer Hand. Mit anderen Worten: die Video Management Software AXIS Camera Station und alle darüber verwalteten Produkte – wie beispielsweise IP-Kameras, Netzwerk-Lautsprecher und Türstationen – kommen aus dem Axis-Portfolio. Mit dem kostenfreien AXIS Site Designer sparen Anwender Zeit und Geld und können Projekte effizient planen.

Thorsten Grimm, verantwortlicher Manager Area Sales in der Vertriebsregion Middle Europe von Axis Communications, erklärt die Back on Track-Aktion: "Unsere Partner genießen bei Axis einen absolut hohen Stellenwert. Ihr Geschäftserfolg ist letztendlich auch unser Erfolg. Daher ist es für uns wichtig, unseren Partnern in der aktuellen wirtschaftlichen Situation zur Seite zu stehen und sie gleichzeitig mit einem gezielten Programm vertriebsseitig zu unterstützen." Authorized Partner können bis Ende des Jahres von der Back on track-Aktion profitieren, wenn beispielsweise die AXIS Camera Station Video Management Software oder die AXIS Camera Station S11 Recorder Series bzw. AXIS Camera Station S22 Appliance Series Teil eines Projektes sind.

"Gerade in anspruchsvollen Zeiten stehen Zuverlässigkeit, Effizienz, Skalierbarkeit und Zukunftssicherheit für viele Unternehmen im Mittelpunkt. Hier liefert Axis mit seinen hochwertigen Lösungen einen echten Mehrwert – jetzt während der Krise, aber auch mit Blick auf die Zukunft", resümiert Thorsten Grimm.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Axis Communications

Adalperostraße 86
85737 Ismaning
Deutschland
Telefon: +49 811 555 08 21
Homepage: http://www.axis.com/de/

Ansprechpartner(in):
Silke Stumvoll
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Axis bietet intelligente Sicherheitslösungen für den Schutz und die Sicherheit von Menschen, Unternehmen und Institutionen. Ziel von Axis ist es, zu einer sicheren, stabilen Welt beizutragen. Als globaler Marktführer im Bereich Netzwerk-Video sorgt Axis durch die kontinuierliche Entwicklung innovativer Netzwerkprodukte für den technischen Fortschritt in der Branche. Die Axis-Produkte basieren allesamt auf einer offenen Plattform. Axis legt größten Wert auf die langfristigen Beziehungen mit seinen weltweiten Partnern und versorgt diese mit wegweisenden Netzwerk¬produkten und technischem Know-how für etablierte und neue Märkte. Die Kunden profitieren von diesem globalen Partnernetzwerk. Axis beschäftigt über 1.600 engagierte Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern und arbeitet mit über 60.000 Partnern aus 179 Ländern zusammen. Das 1984 gegründete schwedische Unternehmen ist an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.

Informationen sind erhältlich bei:

Schwartz Public Relations
Sven Kersten-Reichherzer
Sendlinger Straße 42A
80331 München
sk@schwartzpr.de
+49 89 211871-36
www.schwartzpr.de
72 Besucher, davon 1 Aufrufe heute