Kofax veröffentlicht Power PDF 4

Power PDF™ 4 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die weltweit führende Alternative zu Adobe® Acrobat®. Über zwei Millionen Anwender nutzen die Lösung. Ehemals bekannt unter dem Namen Nuance Power PDF, steigert Kofax Power PDF 4 die Produktivität der Mitarbeiter durch verbesserte digitale Genauigkeit und die integrierten E-Signatur-Funktionen von

PDF-Software kann kostspielig sein, erfordert umfangreiche Wartung und muss unbedingt sicher sein. Kofax Power PDF 4 funktioniert aber wie Microsoft Office-Desktop-Anwendungen. Das heißt, die Lösung ist leicht anzuwenden, funktioniert plattform- und geräteübergreifend und bietet unternehmenswichtige Sicherheitskontrollen.

Zu den Funktionen und Merkmalen von Kofax Power PDF 4 gehören:
> Verwaltung von E-Signaturen. Zeitersparnis durch integriertes Kofax SignDoc. Power PDF 4-Kunden erhalten einfachen Zugriff auf die neue SignDoc-Cloud von Kofax.
> Branchenführendes OCR. Liefert mit der neuesten Version der OCR-Technologie von Kofax die genauesten Versionen von Dokumenten einschließlich einer verbesserten Erkennung für lokale Sprachen.
> Erfüllt die Anforderungen der USA und der EU an die Barrierefreiheit. Hält Standards durch Zugang zur PDF-Ausgabe von Office ein.
> Möglichkeit, Export-Add-In-Code zu verwenden, um die Dateikonsistenz und die Einhaltung der Zugänglichkeit zu verbessern.
> Neue, moderne Benutzeroberfläche.
> Erweiterte Bates-Nummerierung für die juristische Branche. Anwendung über ein PDF-Portfolio hinweg.
> Anwender können Workflow-Konnektoren erstellen. Das einsatzbereite Published Connector SDK beschleunigt das Verbinden von Workflows.
> Mehr OneDrive Connector-Optionen. Ermöglicht direkte Cloud-Verbindungen und unterstützt auch mehrere OneDrive-Konten.

Für einen begrenzten Zeitraum erhalten Benutzer von Power PDF 3 beim Upgrade auf Power PDF 4 einen Preisnachlass von 50 Prozent.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Firmenprofil:

Mit Kofax-Software können Unternehmen nach dem Motto "Work Like Tomorrow" agieren und so schon heute den Arbeitsplatz der Zukunft anbieten. Die Kofax" Intelligent Automation Software-Plattform ermöglicht es, informationsintensive Geschäftsprozesse zu transformieren, manuelle Tätigkeiten und Fehler zu reduzieren, die Kosten zu minimieren und die Kundenbindung zu verbessern. Kofax kombiniert RPA, kognitive Erfassung, Prozessorchestrierung, Mobilitätsfunktionen und Kundenansprache sowie Analysefunktionen in einer Lösung. Dies vereinfacht die Implementierung und führt umgehend zu außerordentlichen Ergebnissen, die die Compliance-Risiken verringern und die Wettbewerbsfähigkeit, das Wachstum und die Rentabilität verbessern.
Kofax-Lösungen haben sich bereits bei mehr als 20.000 Kunden rasch bezahlt gemacht, darunter Finanzdienstleister, Versicherungen, Behörden, Gesundheitseinrichtungen, Supply-Chain-Unternehmen, BPO-Anbieter u. a. m. Kofax-Software und -Lösungen erhalten Sie in über 60 Ländern in Nord- und Südamerika, in Europa, im Nahen Osten, in Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum durch unsere Direktvertriebs- und Serviceorganisation sowie über mehr als 650 indirekte Channel-Partner und Integratoren. Weitere Informationen unter kofax.de.

Informationen sind erhältlich bei:

Möller Horcher Public Relations GmbH
Heubnerstraße 1
09599 Freiberg
amelie.zawada@moeller-horcher.de
+49 (0)3731 20 70 915
https://www.moeller-horcher.de/
104 Besucher, davon 1 Aufrufe heute