SPE Technology Days: Prysmian Group informiert über Kabel für Single Pair Ethernet

Köln, 27. August 2020 – Die SPE System Alliance veranstaltet am 22. und 23. September erstmals die SPE Technology Days. Mit der Digitalkonferenz möchte das im Frühjahr 2020 gegründete Bündnis den Wissensaustausch zwischen Experten unterschiedlicher Branchen und Technologiebereiche zu Single Pair Ethernet (SPE) fördern. Als Partner der Allianz nimmt die BU Multimedia Solutions (MMS) der Prysmian Group mit Vorträgen rund um innovative Kabel zur Implementierung von SPE teil. Anmeldung und Programm finden Interessierte unter www.singlepairethernet.com/TechnologyDays.

Die Teilnehmer der Technology Days können mit Spezialisten diskutieren und sich in Vorträgen über den Mehrwert der SPE-Kommunikationstechnologie informieren. Umrahmt wird die Digitalkonferenz von einer Keynote, Diskussionsrunden und einer Ausstellung. Damit Teilnehmer weltweit die Technology Days virtuell besuchen können, ist das Programm an beiden Tagen zeitlich versetzt. Die Konferenzsprache wird englisch sein. Die Ausstellung ist allen Teilnehmern bis zum 2. Oktober 2020 zugänglich.

"Die Online-Konferenz bietet Interessierten eine hervorragende Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen und das enorme Potential der SPE-Technologie zu informieren. Sie bringt Experten aus unterschiedlichen Bereichen zum konstruktiven Austausch zusammen und möchte die Entwicklung zukunftsweisender Lösungen zur Implementierung von SPE in IIoT-Applikationen vorantreiben", sagt Andreas Wassmuth, Business Development Direktor der Business Unit MMS. "Wir freuen uns, dass wir mit Vorträgen die SPE Technology Days aktiv mitgestalten."

Weitere Partner der SPE System Alliance wie Dätwyler, Fluke Networks, Kyland, Microchip, Phoenix Contact, R&M, Rosenberger, Sick, Telegärtner und Weidmüller zeigen Trends in der SPE-Technologie auf und erläutern die Bedeutung für Komponenten wie Switches, Halbleiter, Sensoren, Steckverbinder und Kabel.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Draka/Prysmian Group

Piccoloministraße 2
51063 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0)221 6770
Homepage: http://www.prysmiangroup.com

Ansprechpartner(in):
Dipl.-Ing. Marc-Oliver
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Prysmian Group is world leader in the energy and telecom cable systems industry. With almost 140 years of experience, sales exceeding EUR11 billion, about 29,000 employees in over 50 countries and 112 plants, the Group is strongly positioned in high-tech markets and offers the widest possible range of products, services, technologies and know-how. It operates in the businesses of underground and submarine cables and systems for power transmission and distribution, of special cables for applications in many different industries and of medium and low voltage cables for the construction and infrastructure sectors. For the telecommunications industry, the Group manufactures cables and accessories for voice, video and data transmission, offering a comprehensive range of optical fibres, optical and copper cables and connectivity systems. Prysmian is a public company, listed on the Italian Stock Exchange in the FTSE MIB index.
More information: http://www.prysmiangroup.com

Informationen sind erhältlich bei:

epr - elsaesser public relations
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
sh@epr-online.de
+49 (0)821 4508 7917
www.epr-online.com
109 Besucher, davon 1 Aufrufe heute