Sorgenkind Kita – Die Wahrheit über den Alltag im Kindergarten

In ihrem Buch "Sorgenkind Kita" klärt die Autorin Petra Görgen über die Realität in Deutschlands Kitas auf. Diese sieht meist anders aus, als vermutet und von Eltern gefordert wird.

Jeden Morgen schicken zahlreiche Eltern ihre Kinder in die Kita. Sie wünschen sich, dass ihr Kind dort ein soziales Miteinander erlebt und dass Spiel, Spaß, Förderung, Erziehung und Wertevermittlung im Vordergrund stehen. Die Erzieher*innen sollen die Kleinen liebevoll betreuen und ihnen Vorbilder sein. Die Autorin Petra Görgen räumt in ihrem neuen Buch mit dieser realitätsfremden Vorstellung auf und prangert Missstände in deutschen Kitas an. Sie beleuchtet, auch durch viele Fallbeispiele, detailliert den Alltag für Personal und Kinder, indem sie in allen Einzelheiten einen möglichen Tagesablauf beschreibt.

"Sorgenkind KITA" zeigt, wie und warum sich die Arbeit im Kindergarten im Laufe der Zeit gewandelt hat und aus welchen Gründen die meisten Kitas ihrem Erziehungs- und Bildungsauftrag nicht ausreichend nachkommen können. Es geht zudem um überfordertes Personal und die Frage, warum die Betreuung von unter Dreijährigen unter den derzeitigen Bedingungen in Kitas, ja sogar generell, sehr kritisch zu sehen ist.

Petra Görgen nimmt in ihrem Buch auch die Funktion der Erzieher*innen genau unter die Lupe. Sie erklärt, warum eine Zusammenarbeit im Team oft schwierig ist, an welchen fachlichen und menschlichen Kompetenzen es fehlt und warum so viele Mitarbeiter*innen resignieren.

Die Autorin Petra Görgen, Jahrgang 1969, ist neben ihrer Arbeit als Erzieherin als Musikerin, Grafikerin und Werbetexterin tätig. Die Mutter von erwachsenen Drillingen sieht die Welt durch ihre langjährige Berufserfahrung in der Kita aus zwei Perspektiven. Sie kennt die Probleme, mit denen alle Beteiligten zu kämpfen haben.

"Sorgenkind Kita" von Petra Görgen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-09995-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
99 Besucher, davon 1 Aufrufe heute