Künstlerinnen verzieren Ortsnetzstation von SH Netz

Farbenfrohe Blumenmotive werten künftig die triste Ortsnetzstation von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), das zur HanseWerk-Gruppe gehört, in der Ortsstraße in Nordhackstedt (Kreis Schleswig-Flensburg) optisch auf. Die Idee dazu hatten Telse und Delan Petersen. Unterstützt von der Gemeindevertreterin Anja Nielsen fragten sie beim Netzdienstleister an, ob sie die grau-grüne Station verschönern dürfen. "Wir waren begeistert und haben daraufhin sofort mit der Gemeinde einen Vertrag abgeschlossen, dass die Gestaltung stattfinden kann", freut sich Ralf Loell, Kommunalmanager von SH Netz im Kreis Schleswig-Flensburg, über das Engagement der beiden jungen Frauen.

Die Farben für die Verschönerungsaktion haben die Künstlerinnen im benachbarten Schafflund erworben. Die Kosten dafür übernahm die HanseWerk-Tochter SH Netz. Bei bestem Wetter machten sich Telse und Delan Petersen jetzt in der Ortsstraße an die Arbeit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Neugestaltung der Station überzeugt nicht nur Kommunalmanager Ralf Loell, sondern auch Gemeindevertreterin Anja Nielsen: "Ich möchte SH Netz einfach Danke sagen für die pragmatische Entscheidung, etwas zur Verschönerung des Ortsbildes beizutragen." In nächster Zeit sollen noch drei weitere Stationen in der Gemeinde vom Dorfverschönerungsverein gestaltet werden.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Schleswig-Holstein Netz AG

Schleswag-HeinGas-Platz 1
25451 Quickborn
Deutschland
Telefon: 04106-629-3422
Homepage: http://www.sh-netz.com

Ansprechpartner(in):
Ove Struck
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die Schleswig-Holstein Netz AG im Kurzprofil
Die Schleswig-Holstein Netz AG ist als Betreiber von Strom- und Gasleitungen in rund 1.000 Kommunen in Schleswig-Holstein und Nordniedersachsen für den sicheren und zuverlässigen Betrieb der Energienetze verantwortlich. Als Partner der Energiewende hat das Unternehmen in den letzten Jahren rund 35.500 An-lagen zur Erzeugung Erneuerbarer Energien an seine Netze angeschlossen.

Mit über 380 schleswig-holsteinischen Kommunen als direkte Anteilseigner sowie der Beteiligung der elf schleswig-holsteinischen Kreise an der Muttergesellschaft HanseWerk ist die kommunale Partnerschaft für Schleswig-Holstein Netz prägend. Kommunen, in denen Schleswig-Holstein Netz tätig ist, können Anteile an dem Unternehmen erwerben und dadurch nicht nur zusätzliche Mitsprachemöglichkeiten nutzen, sondern auch am wirtschaftlichen Ergebnis teilhaben.

Die rund 1.200 Mitarbeiter sind mit diversen technischen Standorten sowie der zentralen Netzleitstelle in Rendsburg im ganzen Land präsent. Insgesamt betreiben sie rund 51.000 Kilometer Hoch-, Mittel- und Niederspannungs-, 15.000 Kilometer Gas- und 7.500 Kilometer Kommunikationsnetze in Schleswig-Holstein und Nordniedersachsen.

Informationen sind erhältlich bei:

Schleswig-Holstein Netz AG
Schleswag-HeinGas-Platz 1
25451 Quickborn
presse@sh-netz.com
04106-629-3422
www.sh-netz.com
69 Besucher, davon 1 Besucher heute