Tierärzte ohne Grenzen e. V. erstrahlt in neuem Glanz.

Runde Linien und Formen in 12 ausgewählten Pastelltönen lösen das dunkle und kantige Design ab – Tierärzte ohne Grenzen e.V. begibt sich in eine neue Ära – ein gelungener Neustart in herausfordernden Zeiten.

Die Arbeit des Vereins in Ostafrika kommt der Gesundheit von Tieren, Menschen und der sie umgebenden Umwelt zugute – eine Botschaft, die das neue Design durch großflächiges Fotomaterial und emotionale Geschichten kommuniziert.

Die Menschen in den Projektregionen zeichnen sich durch eine reiche Historie und oftmals umfangreiches Wissen aus, das über Generationen weitergegeben wurde. Dieses wertvolle Erbe will Tierärzte ohne Grenzen e. V. bewahren, und durch moderne medizinische Erkenntnisse erweitern. Der respektvolle Umgang mit Werten, Kulturen und Traditionen schafft Nähe und gegenseitige Anerkennung und befähigt diejenigen, die an den Projekten beteiligt sind, das Gelernte eigenständig und nachhaltig weiter anzuwenden. Ein sich stetig wandelnder Prozess, der mit dem Loveband in das Design fließt. Als roter Faden der Werte des Vereins, der emotionalen Bindung der Menschen und ihrer Tiere und der gemeinsamen positiven und nachhaltigen Entwicklung.

Das Wissen, die Erfahrungen und die Lebensstrategien der Menschen in unseren Projekten in Ostafrika sind das Herzstück unserer Arbeit – wir unterstützen sie dabei, ein gesundes und selbstbestimmtes Leben in Einklang mit ihren Tieren in einer gesunden Umwelt zu führen – alles unter dem neuen Motto: "Liebe Menschen. Liebe Tiere.".

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Tierärzte ohne Grenzen e. V.

Marienstraße 19/20
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 364 288 116
Homepage: https://www.togev.de/

Ansprechpartner(in):
Shoshanna Hillmann-Breuer
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Tierärzte ohne Grenzen ist eine Nichtregierungsorganisation, die seit 1998 am Horn von Afrika tätig ist. Die Organisation hat ihren Hauptsitz in Berlin, sowie ein Regionalburo in der kenianischen Hauptstadt Nairobi. In Äthiopien, Kenia, Somalia, Sudan, Sudsudan und Uganda ist Tierärzte ohne Grenzen e.V. offiziell registriert und unterhält sowohl Landesburos als auch Niederlassungen in den Projektgebieten vor Ort.

Informationen sind erhältlich bei:

Tierärzte ohne Grenzen e. V.
Frau Shoshanna Hillmann-Breuer
Marienstraße 19/20
10117 Berlin

fon ..: +49 (0)30 364 288 116
web ..: https://www.togev.de/
email : shoshanna.hillmann-breuer@togev.de