Neue Behälter für junge Salate

„Wir freuen uns, dass wir unsere erfolgreiche, nestbare Behälterrange, die bisher von 50 bis 70 Prozent reichte, um eine bis zu 80 Prozent Nestbarkeit und ein höheres Fassungsvolumen auf 45 Liter Gesamtvolumen erweitern konnten. So können wir eine noch nachhaltigere Lösung anbieten und unsere Kunden sparen zusätzlichen Platz bei der Lagerung der Behälter und beim Leertransport“, freut sich Michaël Cibois, Sales Manager bei Gamma-Wopla.

 

Optimiert wurden außerdem das Design und die Größe von 600 x 400 x 265 mm (Außenmaße), die eine Handhabung so einfach wie möglich gestaltet. Durch eine zusätzliche Führung an den Längsseiten wird das sichere Stapeln der Behälter erleichtert und Verriegelungssysteme verhindern jegliche Kippgefahr. Die durchbrochenen Wände und Böden bieten eine ausgezeichnete Belüftung des Obstes und Gemüses und sind leicht zu reinigen.

„Durchdachte, nachhaltige Logistiklösungen, die den erhöhten Hygieneanforderungen entsprechen, werden aktuell wieder verstärkt nachgefragt. Wir bieten unseren Kunden nicht einfach Kisten, sondern individuelle Konzepte. Darum arbeiten wir immer eng mit ihnen zusammen, um gemeinsam praxisnahe Lösungen zu finden.“, so Michaël Cibois.

Veröffentlicht von:

Smart-Flow SA

Rue de la Royenne 78
7700 Mouscron
DE

Ansprechpartner(in):
brandworkers GmbH
Pressefach öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

brandworkers GmbH

Schmale Seite 14

69198 Schriesheim

145 Besucher, davon 1 Aufrufe heute