Mit einer AIDA Kreuzfahrt zum Kurzurlaub nach Kopenhagen aufbrechen

Monate des Stillstands mussten vergehen, doch demnächst werden die Kreuzfahrtschiffe wieder zu ihren Fahrten in See stechen. An Bord der Kreuzfahrtschiffe werden Vorkehrungen für die Sicherheit und die Gesundheit der Gäste getroffen. So kann die Vorfreude auf entspannte Reisen und auf spannende Besichtigungen faszinierender Orte wieder wachsen. Zu den Kreuzfahrten, die AIDA im nächsten Jahr durchführen möchte, gehören beispielsweise die AIDA Kreuzfahrten über die Ostsee. So kann man in einem Kurzurlaub im Herbst nächsten Jahres die zwei dänischen Hafenstädte Kopenhagen und Arhus erleben. Diese und viele weitere AIDA Kreuzfahrten haben die Spezialisten von kreuzfahrten-reisebuero.de auf ihrem Reiseportal zusammengestellt.

 

AIDA Kreuzfahrt nimmt Kurs auf Dänemark

 

Start der „AIDAbella Kurzreise Dänemark“ ist Kiel. Von hier aus nimmt das Schiff zunächst Kurs auf Arhus und anschließend auf Kopenhagen. In Arhus erleben die Passagiere die zweitgrößte Stadt Dänemarks. Arhus hat ein Freilichtmuseum, welches „Den Gamle By“ heißt und dessen Name übersetzt „die alte Stadt“ bedeutet. Kennzeichnend für das Museum sind die vielen historischen Fachwerkbauten. Historisch wird es auch im Dom zu Arhus, dessen Ursprünge bis etwa um das Jahr 1200 zurückgehen. Moderne dänische Architektur findet man hingegen ebenfalls: Das Rathaus mit seinem Glockenturm, der eine Höhe von 60 Metern hat, und das Universitätsgebäude sind hier prominente Beispiele. Die dänische Hauptstadt Kopenhagen hat natürlich ebenfalls viel zu bieten, wenn es um Sightseeing und Erlebnis geht. Der Tivoli befindet sich in Kopenhagens Innenstadt. Für Nervenkitzel sorgt unter anderem die Achterbahn The Demon mit ihren drei Loopings und den bis zu 28 Metern Höhe. Für alle, die es etwas ruhiger mögen, lohnt ein Ausflug zum Nyhavn mit dem berühmten Wahrzeichen der Metropole: Die kleine Meerjungfrau, in Kopenhagen heißt sie Lille Havfrue. Der Nyhavn ist – wie der Name es vermuten lässt – ein Hafen. Hier gibt es zahlreiche Restaurants und eine Fußgängerzone mit historischem Charme.

 

Kurzurlaub mit AIDA Kreuzfahrten laden zum Entspannen und Genießen ein

 

Doch nicht nur die beiden dänischen Städte machen die AIDA Kreuzfahrt zu einem echten Erlebnis. Auch die Zeit an Bord von AIDA ist ein Genuss, sei es nun kulinarisch gesehen oder aber in Bezug auf die Wellness- oder Entertainmentmöglichkeiten, die den Kreuzfahrtteilnehmern offen stehen. Familien können außerdem die kostenlose Kinderbetreuung an Bord nutzen. Um die schönsten Plätze von Kopenhagen und Arhus zu erleben, werden geführte Landgänge angeboten, die man zusätzlich buchen kann.

 

Weitere Informationen gibt es auf:

https://www.kreuzfahrten-reisebuero.de/aida-kreuzfahrten  

 

Kurzprofil:

Die Uelzener Ferienwelt GmbH & Co KG ist ein Reiseunternehmen mit Sitz in Uelzen, das auf dem unternehmenseigenen Webportal Kreuzfahrten anbietet. Das Angebot umfasst Flusskreuzfahrten ebenso wie Hochseeschiffsreisen, die von namhaften Reedereien organisiert werden. Zu allen Reisen gibt es detaillierte Beschreibungen. Auf Wunsch bieten die Reiseprofis eine persönliche Beratung per Telefon.

 

Unternehmensinformation:

Uelzener Ferienwelt GmbH & Co KG

Ringstraße 4

29525 Uelzen

168 Besucher, davon 1 Aufrufe heute