Das Buch Änglaxia – Fantastischer Familienroman über Verlust, Freunde und ein großes Abenteuer

Margarete Lamsbach entführt mit ihrem unterhaltsamen Roman "Das Buch Änglaxia" in ein fantastisches Universum voller spannender Figuren, die für das Gute kämpfen.

Karfunkel erlebt eine glückliche Kindheit als dritter Sohn des Draakenfürsten Anvar und seiner Gefährtin Modir. Doch dann erfährt er, dass die beiden nicht seine leiblichen Eltern sind. Seine Eltern sind vor langer Zeit einem Attentat des eifersüchtigen Schwarzdraaken Lukasz zum Opfer gefallen. Karfunkel ist unglücklich, doch es bleibt keine Zeit zu trauern. Die Kinder aller Draakenstämme sind in Gefahr. Siri, die Bewahrerin der tiefsten Geheimnisse, erteilt ausgerechnet Karfunkel den Auftrag, die in alle Winde zerstreuten Stämme zu vereinen. Und so macht sich Karfunkel auf zu einer Reise ins Ungewisse. An seiner Seite ist der treue Schwarzdraake Nikolei, der selbst eine schwere Last zu tragen hat und sich als Freund erweist, wie es einen besseren nicht geben kann.

Der Roman "Das Buch Änglaxia" von Margarete Lamsbach ist ein unterhaltsamer Familienroman aus dem Genre Fantasy/Märchen, der nicht nur junge, sondern auch ältere Fantasyfreunde anspricht. Lamsbach spannendes Fantasyuniversum setzt das Thema des Verzeihens in den Fokus und hält die wichtige Botschaft bereit, dass man eine gesamte Rasse nicht wegen einigen schlechten Ausnahmen verurteilen sollte. Die Geschichte eignet sich zum gemeinsamen Lesen und Diskutieren mit den Kindern.

"Das Buch Änglaxia" von Margarete Lamsbach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-10101-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
132 Besucher, davon 1 Aufrufe heute