Panasonic Business auf der INTERGEO Digital

Welchen Beitrag leisten Geodäsie und Geoinformation im Klimaschutz, in der Digitalisierung der Bauwirtschaft und für die Zukunftsfähigkeit unserer Städte? Welche Entwicklungen gibt es beim digitalen Planen und Bauen mit Building Information Modeling (BIM)? Das sind zentrale Fragen der INTERGEO Digital vom 13. bis 15. Oktober 2020.
Panasonic Business präsentiert in der Expo Area Lösungen für Vermessung, BIM sowie für die Steuerung und Wartung von Maschinen und Anlagen mit leistungsfähiger Hardware für IT-widrige Arbeitsumgebungen bei Staub, Wind und Kälte.

Präzise mobile IT-Lösungen auf Basis von robusten, wetterunempfindlichen Panasonic TOUGHBOOK Notebooks, Tablets und 2-in-1 Hybridgeräten sind für die professionelle Nutzung bei herausfordernden Outdoor-Einsätzen konzipiert: für GIS-Anwendungen, Vermessung und Building Information Modeling, Kataster sowie Forst- und Landwirtschaft (u. a. Precision Farming).

Die TOUGHBOOK Modelle der "Full Ruggedized" Schutzklasse sind extrem robust und strapazierfähig: sturzfest mit MIL-STD-810G Zertifizierung sowie resistent gegen das Eindringen von Wasser und Schmutz mit IP-Zertifizierung. Leuchtstarke Outdoor-Displays bieten ideale Sichtbarkeit selbst bei grellem Sonnenlicht und lassen sich mit Handschuhen sowie im Regen bedienen. TOUGHBOOK Geräte kombinieren Langlebigkeit sowie maximale Zuverlässigkeit mit einem fortschrittlichen Gerätemanagement und bieten somit eine hohe Investitions- und Nutzungssicherheit.

Spezialisten in Vermessungswesen und Forst bauen auf Panasonic TOUGHBOOK
Die digitale Vermessung von Gelände und Objekten ist die Voraussetzung für jede Bauplanung. Panasonic bietet dafür ein optional in seine TOUGHBOOK Tablets integrierbares Intel® RealSense™ D410 Modul. So eignet sich etwa das 7″ Tablet TOUGHBOOK M1 mit "Full Ruggedized" Schutz mit Intel® RealSense™ Kamera für präzise 3D Messungen, beispielsweise zur Erfassung von Rissen im Mauerwerk und zum Vermessen von Baugruben.

Zahlreiche Vermessungsexperten wie Leica Geosystems vertreiben ihre Bundle-Lösungen mit dem TOUGHBOOK M1. Als Spezialist im Bereich Vermessung und mobile GIS-Datenerfassung bietet die frox IT Fabrik Komplettlösungen mit dem 10″ großen TOUGHBOOK G1 und Leica GNNS Antennen an.

Auch in der Forstwirtschaft unterstützen TOUGHBOOK Lösungen mit präzisem GPS-Empfang die Arbeitsprozesse. Beispielsweise bei der unternehmerischen Bewirtschaftung der Wälder der Bayerischen Staatsforsten. Die Modelle TOUGHBOOK 20, G1 und M1 sind vom Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF) mit dem Prüfzeichen "KWF Test-Außendiensttauglichkeit" zertifiziert.

Präzise Vermessungslösungen von PWA Electronic GmbH
Der zertifizierte Panasonic Service- und Vertriebspartner PWA Electronic GmbH bietet Spezialanfertigungen und Eigenentwicklungen im GIS-Bereich auf Basis von TOUGHBOOK Hardware. Diese ermöglichen Vermessungen im GPS-Submeter und -Zentimeter-Bereich. So rüstet PWA etwa das TOUGHBOOK G1 für differentielles GNSS in allen Genauigkeitsstufen aus: Durch die Integration des modular aufrüstbaren Trimble® 220 Kanal High-End GNSS-Empfängers samt einer kompakten Hochleistungsantenne ist es innerhalb kürzester Zeit messbereit und kann zentimetergenau in Real Time Kinematic (RTK) vermessen. Die Datenkorrektur erfolgt mittels LTE-Verbindung unter Nutzung eines Datendienstes direkt über das robuste Tablet. Zudem gehören Fahrzeugeinbauten sowie Ein-Mann-Vermessungslösungen für Distanzen von bis zu 1.000 Meter in das PWA Lösungsspektrum.

Digitalisierung auf der Baustelle
Ebenfalls auf TOUGHBOOK Basis bietet die Firma MTS Schrode AG ihren "Baugrubenassistenten" für kleinere Bauunternehmen an: eine Lösung für die Erstellung digitaler Baugrubenmodelle, die gleichzeitig auch Aufmaß und Planung für die LKW-Logistik übernimmt. Damit wird direkt auf der Baustelle in Minuten ein digitales Geländemodell für einfache Baugruben erstellt, ohne CAD-Kenntnisse oder einen CAD-Arbeitsplatz. Das Baustellenpersonal digitalisiert die vorhandene Absteckung mittels Löffelspitze oder Roverstab und erstellt nach abschließenden Eingaben die fertige Baugrube mit einem einzigen Mausklick auf dem robusten Tablet. Für kleinere Bauunternehmer entfällt damit die externe Unterstützung eines Ingenieur- oder Vermessungsbüros.

Gesteigerte Effizienz auf Großbaustellen mit 3D-Maschinensteuerung
Auf Großbaustellen tragen TOUGHBOOK IT-Lösungen in Verbindung mit GPS- und Glonass-Satellitensystem zu effizienten Bagger- und Planierarbeiten bei. Via Satelliten-Verbindung und Neigungssensoren lassen sich Bagger und Raupen so präzise steuern, dass der Baggerlöffel bzw. das Schild exakt entlang eines digitalen Geländemodells navigiert wird. Beim Abgleich der jeweilig aktuellen Soll- und Ist-Position liefert das robuste TOUGHBOOK präzise Führungsvorgaben und erspart so baubegleitende Vermessungsarbeiten sowie zeit- und kostenintensive Nachprofilierungen.

Digitalen Messebesuch planen
Tauschen Sie sich bei der INTERGO DIGITAL mit Panasonic und PWA Experten aus. Die interaktive, digitale Konferenz und Ausstellung findet vom 13. bis 15. Oktober 2020 statt. Das Portal ist 24 Stunden an drei Tagen ohne Zeitzoneneinschränkung geöffnet. Im Expo Bereich können Sie einen Gesprächstermin mit den Experten von Panasonic und PWA Electronic vereinbaren. Die digitale INTERGO bietet Echtzeit-Kommunikation ohne sprachliche Barrieren, eine umfassende Registrierung der Besucher mit Abfrage der Interessensbereiche und intelligentes Ausspielen von passenden Angeboten der Aussteller.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

Panasonic Computer Product Solutions Europe

Hagenauer Straße 43
65203 Wiesbaden
Deutschland
Telefon: +49 (0)611 235 276 165
Homepage: http://www.toughbook.eu

Ansprechpartner(in):
Marco Rach
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen. Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen. Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:

- Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme. Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2014 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 70,1% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 57,1% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2015).
- Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
- Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
- Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 500 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2014) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,72 Billionen Yen/55,5 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Informationen sind erhältlich bei:

HBI Helga Bailey GmbH
Stefan-George-Ring 2
65203 München
corinna_voss@hbi.de
089 / 99 38 87 30
www.hbi.de
59 Besucher, davon 1 Aufrufe heute