Das Orakel der Palmblatt-Bibliothek – Philosophie der unterhaltsamen Art

Christoph Unterhuber verbindet in "Das Orakel der Palmblatt-Bibliothek" anspruchsvolle Philosophie mit einer spannenden Handlung.

Philosophie kann anstrengend sein – selbst, wenn man Philosophie liebt. Umso willkommener ist es also, wenn philosophische Ideen auf eine anregende, verständliche und unterhaltsame Weise verpackt werden. Genau das hat der Autor dieses Romans auf brillante Weise geschafft. Es beginnt in dieser Geschichte alles mit dem Besuch einer Palmblatt-Bibliothek während eines Indienaufenthalts. Das Leben der Protagonisten Sebastian und Franziska Lichtenberg, beide Philosophie-Lehrer an einem Gymnasium, wird dabei für immer verändert. Ihr Weltbild gerät ins Wanken und ihre Gefühle rebellieren gegen den Verstand, der ihr bisheriges Leben stets in geordneten Bahnen hielt.

Ihr Leben erfährt in dem philosophischen Reise-Roman "Das Orakel der Palmblatt-Bibliothek" von Christoph Unterhuber eine radikale Wendung, als sie beschließen, sich für ein Jahr vom Schuldienst beurlauben zu lassen und sich auf eine Weltreise der besonderen Art einlassen. Die Leser erleben zusammen mit den beiden Lehrern die Welt aus einer besonderen Perspektive, werden dabei prächtig unterhalten und zugleich zum Nachdenken anregt. Zur besseren Verständlichkeit der Fachbegriffe aus dem Bereich der Philosophie gibt es am Ende des Buches auch ein hilfreiches Glossar.

"Das Orakel der Palmblatt-Bibliothek" von Christoph Unterhuber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-10759-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
62 Besucher, davon 1 Aufrufe heute