Lebenswichtiger Stoffwechsel von Darmbakterien abhängig

Lindenberg, 22. Oktober 2020. Darmbakterien beeinflussen unmittelbar den Fettstoffwechsel und damit unsere Gesundheit. Was diese wichtige Erkenntnis bedeutet, erläutert die Bioresonanz-Redaktion.

Der wissenschaftliche Hintergrund

Die Forschung zum Darmmikrobiom hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte gemacht. So wissen wir heute, wie bedeutsam die Darmbakterien für unsere Abwehrkräfte, die Verdauung und die Nährstoffaufnahme sind. Jetzt haben Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Entwicklungsbiologie einen neuen Zusammenhang entdeckt. Sie haben am Mausmodell herausgefunden, dass sie den Fettstoffwechsel unmittelbar beeinflussen. Dies gilt vor allem im Hinblick auf eine bestimmte Gruppe von Lipiden, die für die Zellmembran und als Signalmoleküle wichtig sind. Offensichtlich produzieren die Bakterien solche Lipide für den Organismus. Auffallend hoch sei der Anteil solcher Bakterien im Mikrobiom. Zwar stünden noch Untersuchungen im menschlichen Organismus aus. Die Erkenntnisse würden aber bereits deutlich zeigen, dass das Mikrobiom direkt den Fettstoffwechsel und somit die Gesundheit des Menschen maßgeblich beeinflussen (Quelle. Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie, Dem Darm helfen).

Wichtiger Hinweis: Die Bioresonanz gehört in den Bereich der Erfahrungsmedizin. Die klassische Schulmedizin hat die Wirkung bioenergetischer Schwingungen weder akzeptiert noch anerkannt.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

M+V Medien- und Verlagsservice Germany Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

Am Eckenacker 40
77740 Bad Peterstal
Deutschland
Telefon: 01714752083
Homepage: http://www.mediportal-online.eu

Ansprechpartner(in):
Michael Petersen
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

www.mediportal-online.eu ist ein Internetportal für ganzheitliche Medizin. Der Leser wird informiert über die tiefergehenden Ursachen chronischer Erkrankungen, aus ganzheitlicher naturkundlicher Sicht. Außerdem erfährt der Leser, was er tun kann, um die Gesundheit nachhaltig zu verbessern.

Informationen sind erhältlich bei:

Michael Petersen
M+V Medien- und Verlagsgesellschaft Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
24 Besucher, davon 1 Aufrufe heute