Data Reply erhält AWS-Machine-Learning-Kompetenzstatus

Data Reply, spezialisiert auf Entwicklung und Implementierung fortschrittlicher Analyse- und KI-gestützter Datenservices, hat den Amazon Web Services (AWS) Machine-Learning-Kompetenzstatus erlangt.

22. Oktober 2020 – Data Reply, spezialisiert auf Entwicklung und Implementierung fortschrittlicher Analyse- und KI-gestützter Datenservices, hat den Amazon Web Services (AWS) Machine-Learning-Kompetenzstatus erlangt. Mit dieser Auszeichnung wird Data Reply dafür gewürdigt, Datenwissenschaftlern und Machine Learning-Anwendern Tools zur Verfügung zu stellen, mit denen sie Daten zum Training von Vorhersagemodellen und zur Erstellung von Vorhersagen nutzen können.

Die AWS-Machine-Learning-Kompetenz zeichnet Data Reply als AWS-Partnernetzwerk (APN)-Mitglied aus, das Lösungen entwickelt, die Unternehmen bei Datenherausforderungen unterstützen, Machine Learning und datenwissenschaftliche Workflows ermöglichen. Die Lösungen bieten darüber hinaus SaaS/API-basierte Funktionen, die Endanwendungen mit Künstlicher Intelligenz verbessern. Der AWS-Machine-Learning-Kompetenzstatus bestätigt die Expertise von Reply im Bereich Künstliche Intelligenz und Machine Learning mit AWS.

Filippo Rizzante, CTO von Reply kommentiert: "Diese Auszeichnung stärkt unsere Partnerschaft mit AWS und bestätigt die technischen Fähigkeiten sowie das Fachwissen unserer Experten in der Konzeption und Umsetzung von Machine Learning-Lösungen."

Data Reply verfügt über langjährige Erfahrung bei der Implementierung von Advanced Analytics und KI-gestützten Datendiensten auf Basis von AWS in Unternehmen. Mit umfangreichen Kompetenzen in Big Data Engineering, Data Science und Intelligent Process Automation baut Data Reply Big Data-Plattformen auf und implementiert Machine Learning- sowie Künstliche Intelligenz-Modelle, die effizient, skalierbar, einfach und dennoch sicher sind.

AWS ermöglicht flexible und kostengünstige Lösungen für Start-ups bis hin zu globalen Unternehmen. Für eine nahtlose Integration und Bereitstellung dieser Systeme hat AWS das AWS-Kompetenzprogramm ins Leben gerufen, um Kunden bei der Suche nach Beratungs- und Technologie-APN-Partnern mit fundierter Branchenerfahrung und Expertise zu helfen.

Als APN Premium-Beratungspartner bietet Data Reply Tools an, die die Paradigmen Big Data, Data Analytics, ML in der AWS nutzen, um Kunden sowohl Flexibilität als auch Skalierbarkeit zu bieten. Diese Lösungen werden vollständig von AWS Services wie Amazon SageMaker, Amazon Recognition, Amazon Textract, Amazon Comprehend, AWS Lambda und Amazon EMR unterstützt.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

Reply

-- --
-- --
Deutschland
Telefon: +49 69 269 56 86 950
Homepage: http://www.reply.com/de/

Ansprechpartner(in):
Sandra Dennhardt
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Reply [MTA, STAR: REY] ist auf die Entwicklung und Einführung von Lösungen auf Basis neuer Kommunikationskanäle und digitaler Medien spezialisiert. Mit seinem Netzwerk aus hochspezialisierten Unternehmen unterstützt Reply die europäischen Branchenführer aus Telekommunikation und Medien, Industrie und Dienstleistung, Banken und Versicherungen sowie öffentliche Verwaltung effektiv bei Geschäftsmodellen, die auf den neuen Paradigmen, wie Big Data, Cloud-Computing, Digitalen Medien und dem Internet der Dinge basieren. Zu den von Reply angebotenen Services gehören: Beratung, Systemintegration und Digital Services. www.reply.eu

Informationen sind erhältlich bei:

FleishmanHillard Germany GmbH
Frau Ewa Krzeszowiak
Immermannstraße 3
40210 Düsseldorf

fon ..: +49 (0)211 54 087 725
web ..: http://fleishmanhillard.de/
email : reply-pr@fleishmaneurope.com
36 Besucher, davon 1 Aufrufe heute