686 kWp Photovoltaikleistung für Brandenburg: Sun Contracting stellt weiteres Contracting Projekt fertig

Heideblick/Triesen. Bei Sun Contracting geht es Schlag auf Schlag: Schon wieder werden bei einem Projekt der Sun Contracting AG die letzten Handgriffe getan: Im brandenburgischen Heideblick im Ortsteil Wüstermarke entstand in den letzten Wochen eine Photovoltaikanlage auf rund 3.200 m² Dachfläche eines landwirtschaftlichen Betriebes.

Mit einer Menge von 600.000 Kilowattstunden sauberer Energie, die hier jährlich mit der neu errichteten Photovoltaikanlage produziert werden kann, können künftig 120 Haushalte mit grünem Strom versorgt werden. 550 Tonnen CO2 können durch die nachhaltige Stromproduktion pro Jahr vermieden werden – das ist dieselbe Menge an schädlichem Kohlendioxid, die 110 Autos mit durchschnittlicher Laufleistung in einem Jahr ausstoßen.

Perfekter Beitrag zum Klimaschutz

Neben gewöhnlichen, gekauften Photovoltaikanlagen auf Dächern von Einfamilienhäusern und Photovoltaikanlagen, die auf Freiflächen errichtet werden ist Photovoltaik Contracting die ideale Ergänzung. Vor allem deshalb, weil der notwendige Ausbau nach wie vor oft an finanziellen Barrieren scheitert. Mit Photovoltaik Contracting hat die Sun Contracting AG ein Geschäftsmodell entwickelt, das die Vorteile einer Photovoltaikanlage mit Wirtschaftlichkeit verbindet.

Größtmöglicher Nutzen

Photovoltaik Contracting zielt darauf ab, so viel Fläche wie möglich mit Photovoltaikmodulen zu bestücken und damit zur Stromproduktion zu nutzen. Dabei wird auf den Eigenverbrauch keine Rücksicht genommen, denn: Der Strom wird im Regelfall zur Gänze ins öffentliche Stromnetz eingespeist, also verkauft. Dadurch erhöht sich für die umliegenden Haushalte der Anteil an Ökostrom, der Vermieter der Fläche erhält eine Vergütung für die Bereitstellung und Sun Contracting kann kontinuierliche und langfristig planbare Erträge erwirtschaften.

Firmenportrait

Die Sun Contracting AG und ihre Tochtergesellschaften sind seit 2012 operativ in der Photovoltaikbranche tätig und besonders mit ihrem Modell Photovoltaik Contracting sehr erfolgreich. In Österreich, Deutschland und Liechtenstein betreibt die Unternehmensgruppe derzeit 273 Photovoltaikanlagen als Contracting und hat insgesamt 68,9 Megawattpeak Photovoltaikleistung installiert und projektiert. Zu gewöhnlichen Photovoltaikanlagen auf Dächern oder Freiflächen liegt der Fokus bei Sun Contracting derzeit besonders auf den SUN CARPORTS. Diese Art der Photovoltaikanlagen finden sich auf Parkflächen von Autohäusern, Einkaufszentren und an Park & Ride Flächen von Bahnhöfen, um bereits versiegelte Flächen um saubere Stromproduktion zu erweitern. Neben Bau und Betrieb von Photovoltaikanlagen ist die Sun Contracting AG auch im Bereich nachhaltiger Investments tätig: Neben einem Nachrangdarlehen ausschließlich für Österreich legte man Im August auch drei Anleihen zur Zeichnung auf. Der Sun Contracting Registered EURO Bond 2020, der Sun Contracting Registered CHF Bond 2020 und der Sun Contracting Registered Junior Bond 2020 sind online direkt bei der Emittentin zeichenbar.

Veröffentlicht von:

Sun Contracting AG

Austrasse 14
9495 Triesen
LI
Homepage: https://www.sun-contracting.com

Ansprechpartner(in):
Sun Contracting Unternehmensgruppe
Pressefach öffnen

Informationen sind erhältlich bei:

Sun Contracting AG
Victoria Nömayr
Austrasse 14
FL-9495 Triesen
presse@sun-contracting.com

37 Besucher, davon 1 Aufrufe heute