Vom Homo Sapiens zum Homo Stupid. Warum der Mensch immer dümmer wird.

Warum der moderne Mensch ein Schandfleck für die ganze Welt ist.

Der Autor Dantse Dantse geht in seinem neuen Buch der Frage nach, warum der Mensch den meisten Tierarten in Bezug auf Weisheit und Verstand unterlegen ist.

In allen Bereichen des Lebens macht der moderne Mensch nur Rückschritte, und das Schlimmste ist, dass ihm das gar nicht bewusst ist. Er lebt in der Illusion, dass er der Intelligenteste, Stärkste, Klügste sei. Dabei vergisst er jedoch, dass dies nur eine Selbsthypothese ist, denn die Realität ist schockierend. Der sogenannte moderne Mensch glaubt, er würde die brillanteste aller Tierarten verkörpern. Jedoch zerstört kein anderes Tier bewusst die Umwelt, von der sein Überleben abhängt, erfindet Maschinen, die ihn umbringen, eine Technologie und einen Ernährungsstil, die Müll produzieren, verbreitet Krankheiten, stellt Waffen für Massentötungen her, vergewaltigt Kinder, ist rassistisch und handelt, ohne vorher an die Konsequenzen zu denken.

Stellen wir uns einmal eine Welt vor, wie sie ohne die modernen Menschen aussehen würde!
Ohne Menschen, und besonders die sogenannten „modernen“ Menschen, wäre die Welt viel besser, gesünder und glücklicher. Es gibt nichts, aber wirklich gar nichts vom Menschen Erschaffenes, das der Welt etwas Positives gebracht hätte. Es gibt nichts, aber wirklich gar nichts vom Menschen Erschaffenes, das nötig gewesen wäre, um die Welt vorwärts zu bringen In diesem Buch stellt der Autor Dantse Dantse die Frage, ob wir überhaupt die Dimension unserer Dummheit sehen und erkennen?

Überall, wo der Mensch ist oder hingeht, bringt er Tod, Zerstörung, Hass und Krieg mit sich
Die Dummheit der Menschen äußert sich in ihrer Schadenfreude. In den meisten Menschen sind in unterschiedlichen Maßen die Liebe zum Bösen, das Vergnügen der Zerstörung und die brutale und erbitterte, harte Vorgehensweise gegen unschuldige und harmlose Lebewesen zu finden. Dieses Buch, das zunächst negativ erscheinen mag, soll zum Nachdenken bewegen, den Menschen zu motivieren, sich zu verbessern und die Welt damit ein Stücken besser, gesünder und glücklicher zu machen.

In diesem Buch liefert der Autor Erkenntnisse über den Menschen hinter seiner Illusion:

– Allgemeines zu Dummheiten der Menschen
– Die biblische Geschichte – oder warum die Menschen von Anfang an dumm waren
– Für die menschliche Dummheit gibt es viele Beweise
– Von der Schrumpfung und geistigen Rückbildung des menschlichen Gehirns
– Wie geht es weiter? Dummheit akzeptieren oder totale Zerstörung?

Bibliographische Angaben

Erscheinungsdatum: bei indayi edition. ISBN-13: 978-3-946551-21-3

Über den Autor Dantse Danste
Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Seit Jahren beschäftigt er sich mit dem Zusammenhang zwischen Gesundheit, Natur und Lebensmitteln. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen Erfahrungen und Experimenten, von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Aufgrund der Einzigartigkeit und des Erfolgs seines Coachings, hat er seine Methoden zur Marke gemacht: DANTSETM – Meistere dein Leben.
Dantse hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Als unkonventioneller Autor schreibt er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln. Er schreibt über alles, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Er schreibt über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Er schreibt Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher.
Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.

Über indayi edition
indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

Veröffentlicht von:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
DE
Telefon: 01749375375
Homepage: http://www.indayi.de

Ansprechpartner(in):
Guy Dantse
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Wir schreiben und veröffentlichen alles, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Wir schreiben über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Wir schreiben und publizieren Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern - seien es unsere Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Unser Angebot ist vielfältig: wir veröffentlichen unter anderem Liebesromane, Ratgeber zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung und Ernährung, spannende Thriller und Krimis, psychologische Selbsthilfebücher, Bücher über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbücher und Kinder- und Jugendbücher.

Informationen sind erhältlich bei:

indayi edition
Guy Dantse
Roßdörfer Str. 26
64287  Darmstadt
Tel:01749375375
info@indayi.de
presse@indayi.de
leser@dantse-dantse.com
https://indayi.de

24 Besucher, davon 1 Aufrufe heute