Es geht also doch – Lichtklick. Der neue Roman von Lina Emanuel.

Eine ganz persönliche Geschichte über Erfolg, Glück, Heil und wahre Liebe

In ihrem Buch „Lichtklick“ – Es geht also doch und glücklich – beschreibt die Autorin Lina Emanuel, wie sich ihr Leben in nur einem Jahr zum Positiven gewendet hat. Mit „DantseLogik“, einer Lehre mit Weitblick.

Leere, Einsamkeit, Orientierungslosigkeit und Überforderung, Schnelllebigkeit, Konsum und Hast prägten das damalige Leben von Lina Emanuel. Als 38-jährige, alleinerziehende und berufstätige Mutter von 2 Söhnen und einer Tochter kam sie oft an ihre Grenzen. Ihr Leben war alles andere als zufriedenstellend. 7 Jahre seit der Scheidung von ihrem Ex-Mann waren vergangen, 7 Jahre Alltagskampf, Turbulenzen in verschiedensten, kurzen Beziehungsversuchen, 7 Jahre Arbeitsstress, 7 Jahre Höhen und Tiefen.

Lebenswege. Wie aus einem kleinen Mädchen durch ein Coaching eine erwachsene, selbstbewusste und glückliche Frau wurde.
Trotz allem Scheitern und trotz Niederlagen verlor die Autorin dennoch nie den Glauben, dass es irgendwo noch etwas anderes geben müsse. Immer hatte sie die Hoffnung, dass irgendwann alles anders wird. An diesen Gedanken und an diesem Traum hielt Lina Emanuel standhaft fest – und es kam, wie es GOTT SEI DANK kommen sollte: Ihr Weg führte sie zum Coach und Meister Dantse Dantse.

„Durch Dantses Coaching habe ich gelernt, dass es sich lohnt zu kämpfen, dass es sich lohnt, sich Mühe zu geben, dass es sich lohnt, nicht nachzugeben, dass es sich lohnt, für seine Träume und Ziele zu arbeiten.“
Lina Emanuel lässt den Leser in „Lichtklick“ an sehr persönlichen und intimen Momenten teilhaben, indem sie ihr „altes Leben“ vor dem Coaching schonungslos und ehrlich beschreibt. Dabei geht sie bis in ihre Kindheit und Jugend zurück und beschreibt, wie man bereits in diesen Phasen „manipuliert“ wird und fremde Denkweisen übernimmt., ohne es zu merken. Erst durch ihre Begegnung mit Dantse Dantse, Schriftsteller, Autor und Coach, gelingt es ihr, sich aus alten, krankmachenden Verhaltensmustern zu befreien und am Ende ein glückliches, selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben zu führen.

Bibliographische Angaben

Erscheinungsdatum: bei indayi edition. ISBN-13: 978-3-948729-9

Über die Autorin
Lina Emanuel ist in einer Kleinstadtidylle in Oberfranken groß geworden.
Ihr Glaube, ihre Aufgeschlossenheit Menschen aller Kulturen gegenüber, ihr Herz für Kinder, ihre Naturverbundenheit und Freude an Musik und Tanz haben die Autorin seit ihrer Kindheit geprägt. Ihre Familie und beiden Söhne waren genauso Teil ihres Lebenstraumes wie die tiefe Sehnsucht, die Berufung für ihr Leben zu finden.

Nach der Trennung von ihrem Mann wurde der Wunsch nach Veränderung intensiver.
Auf Facebook las sie über Dantse Dantse, den erfolgreichen Schriftsteller und Wissens- und Lebenslehrer. Diese herausragende Persönlichkeit sollte ihr Mentor sein. Durch harte Arbeit und Coaching seiner elitären Natur- und Lebenslehre (DantseLogik) erreichte die Autorin Unglaubliches.

Lina Emanuel entdeckte ihr Talent zum Schreiben. Darin lag für sie eine Chance der Heilung, Aufarbeitung und Bewältigung. Ihr Ziel ist es, nicht nur mit ihren Büchern andere Menschen zu erreichen. Mit Enthusiasmus möchte Lina Emanuel Menschen mitreißen, berühren und bewegen. Diese wunderbare Lehre will sie leben und weiterreichen. Als Gründerin eines sozialen Projektes setzt sie sich zudem für die Würde von Frauen in gewaltgeprägten Lebenssituationen ein. Zentrales Thema ist die weibliche Beschneidung FGM/C.
Vor allem Frauen und Kindern zu helfen, mit ihnen die Freude am Leben und Gottes Liebe zu teilen, und zu ermutigen, sich der Lehre der DantseLogik anzuvertrauen, ist das, was sie erfüllt.

Über indayi edition
indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

Veröffentlicht von:

indayi edition

Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
DE
Telefon: 01749375375
Homepage: http://www.indayi.de

Ansprechpartner(in):
Guy Dantse
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Wir schreiben und veröffentlichen alles, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Wir schreiben über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Wir schreiben und publizieren Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern - seien es unsere Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Unser Angebot ist vielfältig: wir veröffentlichen unter anderem Liebesromane, Ratgeber zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung und Ernährung, spannende Thriller und Krimis, psychologische Selbsthilfebücher, Bücher über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbücher und Kinder- und Jugendbücher.

Informationen sind erhältlich bei:

indayi edition
Guy Dantse
Roßdörfer Str. 26
64287  Darmstadt
Tel:01749375375
info@indayi.de
presse@indayi.de
leser@dantse-dantse.com
https://indayi.de

21 Besucher, davon 1 Aufrufe heute