Aktion: “Haus der Vereinbarkeit” – Väter zwischen Familie und Beruf

Im Rahmen der „Woche der Vereinbarkeit 2020“ vom 2. bis 6. November laden KidsCircle.io zusammen mit 2PAARSchultern und Väter-Berater Hans-Georg Nelles alle Väter ein, sich im „Haus der Vereinbarkeit“ auszutauschen, Tipps abzuholen und inspirieren zu lassen. Die Aktion findet als kostenlose digitale Video-Konferenz täglich von 10 bis 11 Uhr statt. Hinter drei digitalen „Türen“ gibt es verschiedene Angebote: die Tür zur Vereinbarkeit, die Tür zum Vater sein sowie die Tür zur Kinderbetreuung.

„Papa, kommst du spielen? Papa, guck mal! Papa, Papa, Papa!“ Vaterschaft verändert alles – und gerade die Väter von heute sehen sich mit einigen Herausforderungen konfrontiert: Wie wird man ein „guter Vater“? Wie viel Arbeit verträgt die Familie? Wie teilen wir uns als Eltern auf? Wie schafft man es, den alltäglichen Stress zu bewältigen?

Die drei Partner KidsCircle.io, 2PAARSchultern und der Väter-Berater Hans-Georg Nelles haben sich zur „Woche der Vereinbarkeit 2020“ zusammengeschlossen und gemeinsam das “Haus der Vereinbarkeit” konzipiert. Mit dieser Aktion setzen sie einen Fokus auf die Rolle der Väter in Beruf und Familie und beleuchten hinter drei virtuellen Türen verschiedene Aspekte und Inhalte zu dem Thema.

Tür zur Vereinbarkeit

Zeit mit den Kindern verbringen, arbeiten, eine gute Betreuung finden und dabei immer schön entspannt bleiben – gar nicht so einfach. Nadine und Robert, die Gründer von 2PAARSchultern, kennen das. Sie wohnen mit ihrem kleinen Sohn in Berlin, leben und lieben New Work sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 2PAARSchultern unterstützt Unternehmen dabei, eine Unternehmenskultur zu entwickeln, die die individuellen Lebensentscheidungen und -umstände aller Mitarbeiter*innen ermöglicht.

Robert widmet sich hinter der ersten Tür des „Hauses der Vereinbarkeit“ jeden Tag einem anderen Schwerpunkt. Es geht um Wege der „neuen“ Vereinbarkeit, um familienfreundliche New Work Modelle, um das Stressmanagement im Alltag, um vereinbarkeitsfreundliche Unternehmenskulturen und um die generelle Frage, ob man als Vater Kind und Karriere gut unter einen Hut bekommen kann. Natürlich bleibt auch Raum für Fragen und Austausch.

Tür zum Vater sein

Hans-Georg Nelles hat bereits vor 25 Jahren damit begonnen, Väter zu beraten. Er ist selbst Vater von drei erwachsenen Kindern, Sozialwissenschaftler, Erwachsenenbildner und systemischer Organisationsberater. Seine Schwerpunkte sind der Wiedereinstieg nach der Elternzeit und väterbewusste Personalpolitiken. Seit 2008 ist er freiberuflich als Berater, Autor und Väterexperte tätig.

Im Haus der Vereinbarkeit spricht er darüber, dass Väter heutzutage kaum vorgefertigte Konzepte oder Vorbilder finden, nach denen sie sich richten können. Angebote wie Elterngeld, Partnerschaftsbonus und andere Maßnahmen in Unternehmen können die Vereinbarkeit zwar erleichtern, doch bei der Ausgestaltung und Aushandlung dieser Angebote fühlen sich viele Väter allein gelassen. Hans-Georg Nelles bietet eine Plattform zum Austausch untereinander und hilft dabei, die Herausforderungen des „Vater seins“ gemeinsam mit der Partnerin so zu gestalten, dass es sich für alle gut und richtig anfühlt.

Tür zur Kinderbetreuung

Hinter der dritten Tür wartet das Kinderparadies! KidsCircle.io ist ein Berliner Startup, welches Unternehmen und Familien mit digitalen Lösungen und Betreuungsangeboten bei Vereinbarkeits-Fragen und -Engpässen unterstützt. Hinter der „Tür zur Kinderbetreuung“ können sich Väter gemeinsam mit ihren Kindern selbst ein Bild des Angebots machen. Die Kids-Coaches bieten Ideen und Inspirationen für den Alltag und laden in der Videokonferenz zum gemeinsamen Basteln, Tanzen, Zaubern und Bewegen ein. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren – und natürlich an ihre Väter.

Open House für alle Väter

Die Teilnahme ist ganz einfach: Auf der Webseite kidscircle.de/haus-der-vereinbarkeit eine der drei Türen auswählen und vom 2. bis 6. November 2020 täglich von 10 bis 11 Uhr kostenlos mit dabei sein.

Bildmaterial:
https://drive.google.com/drive/folders/1rg9J8oGkwi9xzATb1AqUiLiTasocYW3k?usp=sharing

Veröffentlicht von:

KidsCircle.io

Stubbenkammerstrasse 13
10437 Berlin
DE
Telefon: +49 30 219 18 408
Homepage: http://www.kidscircle.io

Ansprechpartner(in):
KidsCircle.io
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Das Berliner Unternehmen KidsCircle.io steht für ein glückliches Miteinander in Familie und Beruf und unterstützt Unternehmen und Familien mit innovativen Lösungen und erlebnisreichen Betreuungsangeboten für Kinder. Inhaltliche Vielfalt, das gemeinsame Erleben ohne Leistungsgedanken und ein hohes Maß an Flexibilität bestimmen das Angebot von digitaler Kinderbetreuung bis hin zu Event-Kinderbetreuung. Mit der Schaffung zusätzlicher Betreuungsangebote leistet KidsCircle.io einen gesellschaftlichen Beitrag zu Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützt Unternehmen auf ihrem Weg zu einem betrieblichen Familienbewusstsein.

Informationen sind erhältlich bei:

Sabine Wildemann, ​sabine.wildemann@kidscircle.io​, Tel: +49 30 219 18 408

8 Besucher, davon 1 Aufrufe heute