DONATHON 2020: Deine Schuhe können Helden sein!

Schuhe sind für uns selbstverständlich und wir haben meist mehrere Paare davon. In vielen Ländern leben Menschen, die nicht einmal ein Paar besitzen. Berliner und Berlinerinnen können helfen, diesen Umstand zu ändern.

Berliner Schuhe in Kamerun: Die Hope Foundation veranstaltet im Rahmen des Shoe Aid Project vom 09.11.2020 bis zum 19.11.2020 eine Schuhsammelaktion, die den Namen DONATHON (Donation + Marathon) trägt. Die bei der Aktion gespendeten Schuhe sollen an Kinder und Familien in Kamerun kostenlos verteilt werden.
Es kann an vielen Sammelpunkten in Bezirken in ganz Berlin gespendet werden. In den Bezirken Friedrichshain, Kreuzberg, Neukölln, Schöneberg, Mitte und Prenzlauer Berg beteiligen sich Cafés, Bars, Restaurants und Shops als Sammelstellen an der Aktion.
Eingesammelt werden die Schuhe“ mit Lastenfahrrädern der fLotte Berlin über eine Strecke die einem Marathon entspricht. Ziel ist es 600 Paar Schuhe zu sammeln.
Fast 700 Schuhe hat das Shoe Aid Project dieses Jahr schon gesammelt und in den letzten Jahren mehr als 30000 Paar Schuhe in Kamerun verteilt.
Unterstützen kann man das Projekt neben Schuhen auch mit einer finanziellen Spende. Weitere Informationen dazu gibt es unter www.shoe-aid.org.
Nähere Informationen zur Organisation erhalten sie unter www.hope-found.org.

Veröffentlicht von:

Hope Foundation

Petersburger Strasse, 92
10247 Berlin
DE
Telefon: 030/ 29007192
Homepage: http://www.hope-found.org

Ansprechpartner(in):
Judith Ellfeldt
Pressefach öffnen


         

Informationen sind erhältlich bei:

Judith Ellfeldt
Hope Foundation e.V.
Petersburger Str. 92
10247 Berlin
030/ 29007192
office@hope-found.org
www.hope-found.org

36 Besucher, davon 1 Aufrufe heute