Wie leben wir im Jahr 2070? Einladung zum Trend- und Zukunftsforscher-Talk am 12. November um 10 Uhr

Trend- und Zukunftsforscher-Talk von migo und Oetinger Corporate Agency

Was wird die Zukunft bringen? Wie wird die Welt in 50 Jahren aussehen? Bereits heute die Trends von morgen kennen, um möglichst nachhaltig erfolgreich zu sein – das ist für alle unverzichtbar. Wie können wir mit den Prognosen aus dem Talk bereits heute neue Ideen gestalten? Auf Basis von "Das Zukunftsbuch" blicken Trend- und Zukunftsforscher, Familien, Kinder und das Team des Trendverlags migo aus der Verlagsgruppe Oetinger in die Kristallkugel und wagen einen Ausblick in die Welt der Sehnsüchte und der technischen Entwicklungen, die unseren Alltag bestimmen könnten.

Von 10.00 – 10.45 Uhr: 1. migo Trend- und Zukunftsforscher-Talk
Stellen Sie gerne Ihre Fragen an die Runde: Am Donnerstag, den 12. November, diskutieren über die Entwicklung der Megatrends in den kommenden Jahrzehnten:

Kirstine Fratz, Zeitgeistforscherin,
Kai Gondlach, Zukunftsforscher,
Ulrich Köhler, Geschäftsführer Trendbüro, und
Carmen Udina, Programmleiterin migo und Leiterin Oetinger Corporate Agency

Die Erkenntnisse matchen wir mit der laufenden migo Umfrage unter Familien zum Thema Zukunft. Auf die Ergebnisse dürfen alle gespannt sein.
Mehr Infos zum Event, zu den Fragen an die Familien und Kinder sowie zur Agenda des Family Trends 2021-Events
unter https://www.oetinger-corporate.de/family-trends-2021/

Wenn Sie gerne am 1. migo Trend- und Zukunftsforscher-Talk teilnehmen möchten, geben Sie uns via E-Mail an corporate@verlagsgruppe-oetinger.de bis 11. November 2020 Bescheid. Danach senden wir Ihnen gerne die Einwahldaten zu.

Alle Forscher*innen und Carmen Udina stehen gerne nach dem Event für Fragen und Interviews zur Verfügung.

Ihr Oetinger CORPORATE AGENCY und migo Team

Kontaktdaten: Boris Udina I boris.udina@hup.de
+49 531 281 81 250 und +49 174 326 11 16

Mehr Infos über migo:
www.oetinger.de/migo und www.migo-fun.de

Mehr Infos über "Das Zukunftsbuch": https://www.oetinger.de/buch/das-zukunftsbuch/9783968460222
Måns Jonasson ist ein schwedischer Autor und Digitalstratege bei "The Internet Foundation in Sweden", einer unabhängigen gemeinnützigen Organisation, die sich für eine positive Entwicklung des Internets einsetzt. Er entführt auf eine äußerst amüsante Tour durch unser Leben der Zukunft: Reisen zum Mars und Mond, smarte Autos, unterwegs mit dem Hyperloop, Insekten zum Mittag, genverändertes Gemüse, Roboter, ewiges Leben, Computerimplantate im Körper, geklonte Haustiere, wiederbelebte Dinosaurier, Roboterärzte, bionische Körperteile und vieles mehr.

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

HUP GmbH

Am Alten Bahnhof 4B
38122 Braunschweig
Deutschland
Telefon: 0531281810
Homepage: http://www.hup.de

Ansprechpartner(in):
Dubravka Topcic
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

We digitalize future
Die HUP entwickelt seit über 35 Jahren High-Quality-Softwarelösungen und bietet ein einzigartiges Gesamtportfolio unter einem Dach an. Unsere Standorte sind Braunschweig (Hauptsitz), Berlin, Coswig, Frankfurt, Hamburg, Leipzig und Mainz.
Wir unterstützen aktuell über 400 Unternehmen national und International und begleiten sie auf ihrem Weg in die digitale Zukunft. Im Zuge der Marktveränderungen ist auch die HUP herausgefordert, sich weiterhin zukunftssicher und dynamisch aufzustellen sowie neue Geschäftsmodelle aufzubauen bzw. die etablierten zu erweitern. Dementsprechend haben wir auf Basis unseres Qualitätsanspruchs und auch unseren Unternehmensauftritt weiterentwickelt und neue Geschäftsbereiche im Blick.
Ein Fokus der HUP ist und bleibt auf Verlagssoftware von Abo/Logistik, Blattplanung und Umbruch, Anzeigen, Redaktion, mehrkanalige Produktion bis zu den jeweils begleitenden Services vor und nach der Implementierung. Diesen Bereich nennen wir ab sofort think media. Im Geschäftsbereich comet bündeln wir unsere Erfahrungen und Kompetenzen in der Lohn- und Anlagenbuchhaltung. Accounting ist unsere Leidenschaft. Wir haben mit comet bereits eine etablierte Marke aufgebaut, die wir für Sie weiter ausbauen.
Unter full service fassen wir unsere neuen Services zusammen, mit denen wir Sie als Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützen. Neben Dienstleistungen und Outsourcing-Angeboten, haben wir mit wahnundsinnig eine vollständige, hochprofessionelle Agentur für Ihre Marken- und Marketingaktivitäten am Start.
Ein neues HUP-Business ist ready2boxx. In dem Bereich stellt die HUP Unternehmen, Selbstständigen und erstmals auch Privatnutzern effiziente, preiswerte und selbsterklärende Software as a Service-(SAAS)-Lösungen als kostenpflichtigen Download zur Verfügung.
Da der Wissenstransfer für alle Marktteilnehmer unverzichtbar ist, um up-to-date zu bleiben, haben wir uns entschlossen, mit der future academy ein Kompetenzzentrum auszubauen, in dem wir Schulungen, Vorträge, Seminare, Stammtische, HUP Kunden-Scrumbles sowie neue Perspektiven online und offline für Sie bündeln.
Das HUP-Team sagt vielen Dank.
Und jetzt lassen Sie uns gemeinsam mit Ihnen, dort wo es sinnvoll ist, die Zukunft und Ihren Erfolg digitalisieren.
https://www.hup.de

Informationen sind erhältlich bei:

HUP GmbH, Marketing
Am Alten Bahnhof 4B
38122 Braunschweig
dto@hup.de
0531281810
http://www.hup.de
33 Besucher, davon 1 Aufrufe heute