Fonds Finanz bietet kostenfreie Weiterbildung für Immobilienmakler

Damit ermöglicht der Münchner Maklerpool gewerblich tätigen Immobilienmaklern noch pünktlich bis zum 31. Dezember 2020 ihrer Weiterbildungspflicht nachzukommen. Bis zu diesem Stichtag müssen alle gewerblich tätigen Immobilienmakler, die ihre Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung (GewO) im Kalenderjahr 2018 oder früher erhalten haben, 20 Zeitstunden aus den vergangenen drei Kalenderjahren nachweisen können. Andernfalls kann laut § 144 Abs. 4 GewO ein Bußgeld von bis zu 5.000 Euro fällig werden.

Der Countdown bis zum Jahresende läuft und damit verstreicht erstmalig der dreijährige Weiterbildungszeitraum, der die Kalenderjahre 2018 bis 2020 umfasst. Für zahlreiche selbstständige Immobilienmakler rückt damit der 31. Dezember 2020 als Stichtag bis zur Erfüllung der 20 Zeitstunden entsprechend der vorgeschriebenen Weiterbildungspflicht immer näher. Die Regelung ist in § 34c Absatz 2a GewO in Verbindung mit § 15b MaBV festgelegt. Für Immobilienmakler, die ihre Zulassung beispielsweise im Jahr 2019 erhalten haben, gilt der 31. Dezember 2021 als Stichtag.

Mit über 20 kostenfreien Online-Schulungen unterstützt die Fonds Finanz ihre angebundenen Immobilienmakler dabei der Verordnung nachzukommen oder noch fehlende Stunden rechtzeitig zu absolvieren. Nach dem Abschluss jeder MaBV-konformen Online-Schulung erhalten die teilnehmenden Makler ein Zertifikat als Weiterbildungsnachweis, welches fünf Jahre aufbewahrt werden muss.

„Wir freuen uns sehr, mit dem speziell für Immobilienmakler entwickelten Online-Schulungsangebot unsere Partner bestmöglich zu unterstützen. Dafür haben wir ein sehr umfangreiches und interessantes Weiterbildungspaket entwickelt, das sowohl den gesetzlichen Vorgaben als auch den Ansprüchen der Makler gerecht wird“, erläutert Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz Maklerservice GmbH.

Alle Informationen zu den Online-Weiterbildungsangeboten sowie zur kostenfreien Anmeldung gibt es unter www.fondsfinanz.de/weiterbildung/besser-beraten-akademie/mabv-weiterbildung.

Veröffentlicht von:

Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Riesstraße 25
80992 München
Telefon: (0 89) 15 88 15-380
Homepage: http://www.fondsfinanz.de

Ansprechpartner(in):
Thorsten Jess
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands. Mit über 27.000 Vertriebspartnern, 380 Mitarbeitern und 130 Regionaldirektoren ist das Münchener Unternehmen bundesweit tätig. Die Fonds Finanz erzielte im Geschäftsjahr 2018 Umsatzerlöse von 160,2 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern belief sich auf 6,0 Mio. Euro.


Die Fonds Finanz bietet umfassende und mehrfach ausgezeichnete Vertriebsunterstützung für Vermittler in den Sparten Leben, Kranken, Sach, Investment, Sachwerte, Bankprodukte und Baufinanzierung – zu 100 % kostenfrei.


Die Fonds Finanz wurde 1996 gegründet und ist als inhabergeführte Kapitalgesellschaft zu 100 % unabhängig. Eigentümer und Geschäftsführer sind Norbert Porazik und Markus Kiener. (Stand: Juli 2019)

Informationen sind erhältlich bei:

Thorsten Jess | Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation | Tel.: +49 (0)89 15 88 15-380 | Fax: +49 (0)89 15 88 35-380


Fonds Finanz Maklerservice GmbH | Riesstraße 25 | 80992 München


E-Mail: presse@fondsfinanz.de | Webseite: www.fondsfinanz.de

15 Besucher, davon 1 Aufrufe heute