Gastbeitrag: “Alles darf jetzt da sein”

Das Thema Selbstliebe begleitet mich seit vielen Jahren. Bereits als junges Mädchen kam ich häufig in Situationen, in denen ich dachte, ich sei fehl am Platz. Situationen, in denen ich dachte irgendwas würde mit mir nicht stimmen. Und so begann ein Wahnsinn, der noch heute vereinzelte Spuren hinterlassen hat.

In diesem Gastartikel für philosophie-des-gesundwerdens.de erkläre ich euch wie weit man für diese Selbstliebe gehen kann und wie man sich selbst zu lieben lernt. Eine kleine Lektion in Annahme und Akzeptanz ist auch noch dabei.

Wie bei so vielen Themen rund um Heilung, Spiritualität und Selbstliebe spielt die Meditation wieder eine wichtige Rolle für mich.
In dem Artikel könnt Ihr mehr erfahren.

Veröffentlicht von:

Natural Self

Brockmannstraße 168
48163 Münster
DE
Homepage: https://natural-self.de/

Ansprechpartner(in):
Laura Icking
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Wir bieten dir eine sorgfältige Auswahl rund um die Themen persönliche Weiterentwicklung, Spiritualität und alles, was dich zu deiner Selbstfürsorge und Selbstliebe führt. Auf verschiedene Wege teilen wir mit dir all unser über die Jahre angesammeltes Wissen, in der Hoffnung, dich bestmöglich auf deinem Weg zu deinem schönsten und natürlichsten Selbst begleiten zu können.
22 Besucher, davon 1 Aufrufe heute