Hartmann International startet neues Kundenportal von EIKONA Logistics – Alle Informationen in einer zentralen Plattform

Informationen schneller und komfortabler für Speditionskunden bereitstellen: Das leistet das neue Kundenportal, das EIKONA Logistics für den CargoLine-Partner Hartmann International umgesetzt hat.

Paderborn/ Volkach, 23. November 2020 — Mit der neuen Plattform bietet der Logistikdienstleister seinen Kunden einen komfortablen Zugang zu sämtlichen Serviceanfragen: Aufträge erfassen, Sendungen verfolgen, Lagerbestände managen, Speditions- und Logistikaufträge auswerten, Belege aus dem Dokumentenarchiv abrufen. Das Kundenportal lässt sich über die Konfiguration individuell auf die Bedürfnisse verschiedener Kunden anpassen, insbesondere in der Kontraktlogistik.
Die Kunden des Logistikdienstleisters profitieren davon, dass sie sämtliche Serviceauskünfte nun mit nur einer Anmeldung erhalten. Sie müssen nicht mehr zwischen mehreren Systemen hin und her wechseln. Dabei bietet die neue vollintegrierte Serviceplattform neben einem schnellen Statusüberblick über sechs verschiede Transportphasen, vom Auftragseingang bis zur Zustellung, auch ein Dashboard mit aktuellen Auswertungen. Angeschlossen daran sind sämtliche wichtigen Datenquellen aus Spedition und Logistik. Welche Informationen der Logistiker in seinem Onlineportal zur Verfügung stellt, vereinbart der Vertrieb dann mit seinen Kunden. Über die von Hartmann genutzten Funktionen hinaus hat EIKONA Logistics die Software Microsoft Power BI in die Oberfläche integriert und stellt dafür vorkonfigurierte Berichte zur Verfügung, die sich dynamisch mit den aktuellen Echtzeitdaten füllen. „Mit dem Kundenportal, wie wir es für Hartmann International umgesetzt haben, verbinden wir transparenten Kundenservice in Echtzeit mit einer spürbaren Entlastung für die Servicemitarbeiter“, betont EIKONA-Vorstand Bastian Späth.

Weitere Informationen: www.eikona.de

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Tobias Loew
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: 0 69 / 48 98 12 90
E-Mail: tobias.loew@mainblick.com

Unternehmenskontakt:
Sabrina Strätz
EIKONA AG
Am Alten Bahnhof 8
97332 Volkach
Tel.: 0 93 81 / 71 77 8-716
E-Mail: s.straetz@eikona.de

Kurzprofil EIKONA AG
Seit 2006 entwickelt EIKONA Logistics Portale und Individuallösungen für Logistikdienstleister, Handels- und Industrieunternehmen. Mit der Erfahrung aus zahlreiche Projekten ist daraus ein flexibel konfigurierbares Framework mit einzelnen Modulen für die Schritt-für-Schritt-Unterstützung logistischer Prozesse entstanden. Zur EIKONA AG mit rund 100 Mitarbeitern gehören außerdem EIKONA Systems (Cloud- und Rechenzentrumsdienstleistungen) sowie EIKONA Media (digitale Marketinglösungen) und EIKONA Health (sichere IT-Anwendungen für das Gesundheitswesen).
www.eikona.de

Veröffentlicht von:

Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH

Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Telefon: 0 69 / 48 98 12 90
Homepage: https://www.mainblick.com

Ansprechpartner(in):
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Mainblick entwickelt Kommunikationsstrategien und dazu passende Maßnahmen für die Branchen Transport, Logistik, Mobilität und Automotive. Die Spezialisten aus Frankfurt richten ihre Arbeit auf die Unternehmenskultur und die strategischen Ziele ihrer Kunden aus. Dabei lassen sie sich von Werten wie Begeisterung, Respekt und Vertrauenswürdigkeit leiten, um für ihre Kunden messbare Erfolge zu erzielen.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH
Tobias Loew
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: 0 69 / 48 98 12 90
E-Mail: tobias.loew@mainblick.com

40 Besucher, davon 1 Aufrufe heute