She, the President. – Unterhaltsame Polit-Utopie

Viele beiläufige Beobachtungen hat Rey Rodriguez in dem Buch "She, the President." in einem politischen Plot verdichtet und an zig ätzenden Stellen gekratzt.

Sind Frauen die besseren Führungskräfte und Staatslenkenden? Warum exportieren wir Bomben statt Bücher? Viele beiläufige Beobachtungen hat Rey Rodriguez in einem politischen Plot verdichtet und an zig ätzenden Stellen gekratzt. Komm mit in seinen Traum von einer friedlicheren Welt! Was wäre wenn? In seiner Polit-Utopie "She, the President." skizziert Rey Rodriguez den ungewöhnlichen Werdegang von Polly, einer Person of Color, die gerade mal 40-jährig zur Präsidentin der USA gewählt wird. Das Gedankenexperiment legt die feinmaschigen globalen Verstrickungen von Finanzwirtschaft, Politik, Rüstungsindustrie und industrieller Landwirtschaft offen.

Gleichzeitig lässt der Autor Rey Rodriguez in "She, the President." ein Zeitalter der Sinnhaftigkeit anbrechen und stellt den Auswüchsen des Raubtierkapitalismus eine neue grüne Revolution gegenüber, die Bildung, Nachhaltigkeit und Menschlichkeit ins Zentrum des Daseins rückt.

Schon immer politisch sensibilisiert haben den Autoren seine Beobachtungen zu den beunruhigenden weltpolitischen Entwicklungen in den letzten Jahren verstört. Eine lose fiktive Idee artete in eine zwei Jahre dauernde Recherche- und Schreibtätigkeit aus. Zum Glück wollen wir sagen, hat er bei diesem – für seine Verhältnisse – Mammutprojekt durchgehalten, um uns mit
seinem Autorendebut "She, The President.", einer positiven Utopie, zu ermutigen!

"She, the President." von Rey Rodriguez ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-15475-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

* * * * *

Publiziert durch connektar.de.

Veröffentlicht von:

tredition-Verlag

Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40/589 697-77
Homepage: http://www.tredition.de

Ansprechpartner(in):
Sönke Schulz
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

tredition ist ein Netzwerk-Verlag. Der Begriff Netzwerk-Verlag ist neu in der Buchbranche. Bei tredition finden Buchautoren ein Netzwerk von professionellen Lektoren, Hörbuchsprechern, Übersetzern und Illustratoren (so genannte „Literatur-Partner"), die Autoren unterstützen, ein Manuskript professioneller und erfolgversprechender zu gestalten und Produktvielfalt zu schaffen. Dabei einigen sich Autoren und Literatur-Partner individuell über die Konditionen der Zusammenarbeit. Der „tredition-Gedanke" für diese Zusammenarbeit ist die Vorleistung der Literatur-Partner. Diese sollen an einem Werk nur mitarbeiten, wenn sie wirklich vom Erfolg des Buches überzeugt sind und ihre Bezahlung möglichst komplett oder zu einem großen Teil abhängig vom Erfolg des Buches erhalten.

tredition ist die beste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit für Autoren außerhalb der klassischen Verlage. tredition ist der Verlag für aktive, von ihrem Werk überzeugte Autoren, die ihre Arbeit fair, gut und einfach veröffentlichen sowie umfassend vermarkten möchten. Autoren haben die Möglichkeit, ihre Werke grundsätzlich kostenlos sowohl als e-Book, print-Book und audio-Book mit eigenem Coverdesign, Schriftgestaltung und ISBN-Nummer zu erstellen, zu veröffentlichen und zu vertreiben.

Der Hamburger tredition-Verlag wurde 2007 gegründet und hat seitdem über 400 Buchtitel veröffentlicht. Die tredition GmbH ist konzernunabhängig.

Informationen sind erhältlich bei:

tredition-Verlag
Sönke Schulz
Salomon-Heine-Weg 42b
20251 Hamburg
presse@tredition.de
+49 (0)40/589 697-77
www.tredition.de/Home/Press.aspx
9 Besucher, davon 1 Aufrufe heute