HABONA gewinnt Scope Award und Anleger profitieren vom Klassiker Einzelhandelsfonds

Das führende unabhängige Unternehmen zur Bewertung von Fonds und Asset Managern Scope Analysis hat den geschlossenen Publikumsfonds Habona Einzelhandelsfonds 07 mit herausragendem A+ Rating im AIF-Bereich bewertet. Bezogen auf die letzten drei Jahre stellt das Toprating des Habona Fonds 07 die höchste Bewertung im Bereich der geschlossenen Publikums-AIF dar.

Jetzt hat Habona Invest auch den Scope Award 2021 als Bester Asset Manager in der Kategorie Retail Real Estate Specialist gewonnen! Scope Analysis, das führende europäische Unternehmen zur Bewertung von Fonds und Asset Managern, gab dies in einer digitalen Veranstaltung am heutigen Donnerstag bekannt. Diese Auszeichnung bestätigt die Philosophie und seit vielen Jahren konsequent hohe Leistung und zeigt auf, wie sich das Unternehmen für Anleger und Partner einsetzt. Dahinter steckt viel Arbeit in einem professionellen und sehr engagierten Team.

Scope würdigt mit dieser Auszeichnung die durchweg erstklassigen Leistungen von Habona. Die Fokussierung auf den onlineresistenten und krisenfesten Nahversorgungsbereich hat sich in den vergangenen Monaten einmal mehr als weitsichtig erwiesen. Darüber hinaus nutzt Habona durch aktives Asset und Property Management konsequent Wertsteigerungspotentiale und sichert dadurch die Ertragssituation der von ihr aufgelegten Investmentfonds.

Die Nachfrage nach dem krisenresistenten Habona Einzelhandelsfonds 07 ist weiterhin sehr hoch. Daher hat die Geschäftsführung des Fonds entschieden, von ihrer Verlängerungsoption Gebrauch zu machen und die maximale Platzierungsphase des Fonds bis zum 30. Juni 2021 auszuweiten. Seit dem Vertriebsstart im 2. Quartal 2020 konnte der Fonds bereits 75 % des prognostizierten Eigenkapitals in Höhe von EUR 50 Mio. bei deutschen Privatanlegern platzieren, sodass mit einer zeitnahen Erreichung der Zielmarke gerechnet werden kann.

Die Immobilien-Pipeline des Habona Fonds 07 zeigt sich mit weiteren Nahversorgungsimmobilien im Wert von über EUR 30 Mio. sehr gut gefüllt. Hier ist das Akquisitions-Team von Habona Invest bereits in der finalen Ankaufsprüfung, sodass das Portfolio zügig weiter wachsen wird.

HABONA Einzelhandelsfonds 07 auf einen Blick:

Fondslaufzeit 11 Jahre ab Fondsschließung
Attraktive halbjährliche Ausschüttung 4,5 % p.a. vor Steuern
Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Fondsvolumen ca. 95 Mio. EUR
Breite Risikostreuung
Mindestbeteiligung 10.000 EUR
Hochprofessionelles Fondsmanagement
Hohe Cash-Flow-Sicherheit durch langfristige Mietverträge
Bonitätsstarke Mieter wie z.B. EDEKA und REWE
Inflationsschutz durch indexierte Mietverträge

Profitieren Sie jetzt noch vom HABONA Einzelhandelsfonds 07 und informieren Sie sich ausführlich unter http://www.einzelhandelsfonds.de

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

CVM GmbH

Maximilianstrasse 11
63739 Aschaffenburg
Deutschland
Telefon: 06021-22600
Homepage: http://www.Einzelhandelsfonds.de

Ansprechpartner(in):
Stefanie Lorenzen
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Die CVM Unternehmensgruppe besteht seit 1987 und bietet innovative Solarinvestments. Die Angebote werden von Analysten geprüft und bewertet.

Die Anleger profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, erhalten einen Top-Service und zeichnen zu Bestkonditionen!

Informationen sind erhältlich bei:

CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstr. 11
63739 Aschaffenburg
info@einzelhandelsfonds.de
06021 - 22600
http://www.Einzelhandelsfonds.de
10 Besucher, davon 1 Aufrufe heute