Handball: HC Erlangen empfängt Leipzig in der ARENA

Am Samstagabend empfängt der HC Erlangen den Tabellenachten SC DHfK Leipzig in der Arena Nürnberger Versicherung. Gegen die Gäste aus dem Osten wollen die Franken sich vor allem im Angriffsspiel steigern, damit die Punkte in Franken bleiben. Anwurf der Partie des 11. Spieltags ist um 20.45 Uhr. SKY Sport 7 überträgt das Spiel live.

Der nächste Gegner des HC Erlangen feierte zuletzt einen 33:29-Sieg gegen das Top Team SC Magdeburg. Zuvor kam das Team von Trainer Andre Haber gegen Balingen und Lemgo nicht über ein Unentschieden hinaus. Nach zwei Niederlagen in Folge legte HC-Trainer Michael Haaß in der Vorbereitung auf das Duell gegen Leipzig den Fokus vor allem auf das Angriffsspiel seiner Mannschaft. Nachdem beim TBV Lemgo bereits eine deutliche Steigerung in der Abwehr erkennbar gewesen ist, soll am Samstag nun auch das Angriffsspiel angekurbelt werden. „Wir müssen es am Samstag schaffen, sowohl im Angriff als auch in der Abwehr voll da zu sein. Wir haben daher in dieser Woche intensiv an unseren Abläufen gearbeitet“, so Trainer Michael Haaß.

Leipzig hat ehrgeizige Ziele
Der SC DHfK Leipzig hat sich vor der Saison das Ziel gesetzt, seine beste Bundesligasaison zu spielen. Was zeitgleich bedeutet, dass der 8. Tabellenplatz aus der Saison 17/18 übertroffen werden soll. Die ambitionierten Gäste haben mit Philipp Weber einen besonders torgefährlichen Rückraum-Shooter in ihren Reihen. Auch über die Außenpositionen ist der nächste Gegner des HC Erlangen überaus erfolgreich. „Leipzig profitiert von seinem schnellen Umschaltspiel. Wir müssen es schaffen, dieses am Samstag durch ein schnelles Rückzugsverhalten zu unterbinden“, sagt Haaß auf der Pressekonferenz vor dem Spiel.

Das wird ein kampfbetontes Spiel
Gegen den SC DHfK Leipzig lieferte sich der HC Erlangen in der Vergangenheit in der Regel hart sehr kampfbetonte und enge Spiele. Gäste-Coach Andre Haber erwartet am morgigen Samstag ein enges Match: „Die Spiele in Erlangen waren zumeist kampfbetonte und sehr knappe Spiele. Der HC Erlangen hat sich in dieser Saison mit Steffen Fäth und Simon Jeppsson, die das Spiel noch mal in einer anderen Facette prägen, verstärken können. Wir werden uns sehr gut vorbereiten, es wird auf eine gute Deckung ankommen, um in Erlangen für Punkte in Frage zu kommen. Ich denke, wir werden ein hart umkämpftes Spiel sehen“, sagte Andre Haber vor dem Anpfiff.

Geleitet wird das Duell von den beiden Unparteiischen Fabian und Christian vom Dorff. Anwurf in der Arena Nürnberger Versicherung ist um 20.45 Uhr. SKY SPORT 7 HD startet die Übertragung bereits ab 20.30 Uhr. Der Agenturpartner, hl-studios aus Erlangen engagiert sich seit vielen Jahren für den Erlanger Handballsport. Neben Fotografie und Pressearbeit ist die Werbeagentur auch Spielerpate von Spielmacher Nico Büdel und Daniel Mosindi.

Weitere Informationen: http://www.hc-erlangen.de

Veröffentlicht von:

hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
DE
Telefon: 09131 75780
Homepage: http://www.hl-studios.de

Ansprechpartner(in):
Hans-Jürgen Krieg
Pressefach öffnen


            

Firmenprofil:

hl-studios zählt zu den führenden Agenturen für Industriekommunikation in Deutschland und unterstützt den Bundesliga-Handballsport und speziell den HC Erlangen. Das inhabergeführte Unternehmen wurde im Jahr 1991 gegründet und beschäftigt heute über 120 Mitarbeiter an den Standorten Erlangen und Berlin. Als Spezialist für Markt- und Innovationsführer im deutschsprachigen Raum begleitet hl-studios Innovationen in die Kommunikation. Das Portfolio des Komplettanbieters reicht von Strategie und Konzeption über 3D/CGI-Animationen, Print, Film, Foto, Hybrid Studio, Public Relations, Interactive online und offline, interaktive Messemodelle, OLED-Displays, AR-/VR-Techniken, Apps, Touch-Applikationen, Messen und Events bis hin zur Markenführung.

Informationen sind erhältlich bei:

Hans-Jürgen Krieg
Reutleser Weg 6, 91058 Erlangen
E-Mail: hans-juergen.krieg@hl-studios.de
Fon +49 (9131) 7578-0, Mobil +49 (175) 185 49 66

25 Besucher, davon 1 Aufrufe heute