Weltpremiere: YouTuber legt Gaming-Trikot für die gute Sache auf

Ab dem 11. Dezember 2020 bietet der YouTube-Star „DerHansus“ exklusiv das weltweit erste Gaming-Trikot zum Kauf an. Ein Großteil der Erlöse geht an die gemeinnützige Organisation „Trikots ohne Grenzen“, die sich weltweit für Kinder in Not einsetzt.

Mit insgesamt über 139 Millionen Aufrufen gehört der YouTube-Kanal „DerHansus“ zu den erfolgreichsten Gaming-Kanälen für die Videospiel-Reihe FIFA von EA SPORTS in Deutschland. Hinter dem Kanal steckt der 26-jährige Medieninformatiker Bernhard Schweiger aus Regensburg, der mit seinen selbst aufgezeichneten Videos jede Woche tausende von Gamern begeistert. Das bislang ausschließlich im Videospiel genutzte Heimtrikot seines Vereins „FC Hansus“ bringt Bernhard Schweiger für seine Fans nun exklusiv als echtes Trikot heraus.

Besonderer Trikotsponsor

Neben seinem auffälligen und modernen Design besticht das Gaming-Trikot des FC Hansus vor allem durch seinen außergewöhnlichen Trikotsponsor: „Trikots ohne Grenzen“. Hierbei handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation, die seit vielen Jahren in Not geratene Kinder und deren Familien unterstützt. In einer im September 2020 online durchgeführten Abstimmung votierte die Mehrheit der Hansus-Fans für diesen Brustsponsor. Das Besondere: Die Organisation wird am Ende einen Großteil des Gewinns aus der außergewöhnlichen Aktion für ihre gemeinnützigen Projekte erhalten.

Limitierte Auflage

Das Gaming-Trikot wird ab dem 11. Dezember zunächst nur für drei Tage in einer limitierten Auflage von 500 Stück im Hansus-Webshop (www.hansusshop.de) zum Einzelpreis von 59,95 Euro erhältlich sein. Dabei soll der schnelle Abverkauf der mit Namen und Rückennummer individualisierbaren Trikots nicht nur über den YouTube-Kanal des Hansus mit seinen fast 400.000 Abonnenten, sondern auch über befreundete YouTuber bzw. in den sozialen Netzwerken angekurbelt werden.

Außergewöhnliche Kooperation

„Wir sind überglücklich, dass wir unsere Idee in so kurzer Zeit zusammen mit Bernhard realisieren konnten. Jetzt hoffen wir natürlich, dass die Aktion ein voller Erfolg wird.“, so Jens Möller, Geschäftsführer von Trikots ohne Grenzen. „So etwas hat es in dieser Form weltweit noch nicht gegeben.“

„Für mich geht mit dieser Charity-Aktion definitiv ein Traum in Erfüllung.“, erzählt Bernhard Schweiger, der Mann hinter DerHansus. „Dass viele meiner Follower schon bald ein Trikot des FC Hansus tragen können und damit gleichzeitig Kinder in Not unterstützen, ist eine wunderbare Sache.“

Weitere Infos zur Organisation Trikots ohne Grenzen und zu DerHansus unter:
www.trikots-ohne-grenzen.de und https://www.youtube.com/c/HansusLP/

Veröffentlicht von:

Trikots ohne Grenzen gUG (haftungsbeschränkt)

Feuchter Straße 17b
90530 Wendelstein
DE
Telefon: 09129 - 9086100

Ansprechpartner(in):
JM
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Trikots ohne Grenzen ist eine fußballbegeisterte, gemeinnützige Organisation. Wir versteigern besondere Fußballtrikots für den guten Zweck. Unser Motto: Eine Welt. Ein Team.

Informationen sind erhältlich bei:

Jens Möller
Feuchter Straße 17b
90530 Wendelstein

t: 09129 - 908 610 0
e: info@trikots-ohne-grenzen.de

164 Besucher, davon 1 Aufrufe heute