Die Feuchtigkeit im Auto-Innenraum reduzieren

Travall, weltweit führende Marke für fahrzeugspezifische Hundegitter und Laderaumteiler, bietet Kofferraumwannen und Gummifußmatten, die einem Anstieg der Feuchtigkeit im Fahrzeug entgegenwirken können.

Pressemeldung – Beschlagene Scheiben, die durch den Temperaturunterschied zwischen Autoinnenraum und Umgebung entstehen, sind etwas, womit viele Fahrer während der nasskalten Jahreszeit zu kämpfen haben. Da eingeschränkte Sichtverhältnisse und die daraus folgende Unsicherheit beim Fahren das Unfallrisiko erhöhen, gilt es, die Feuchtigkeit im Auto so gut wie möglich zu reduzieren. Nicht nur müssen Ablaufkanäle gereinigt und Innenraumfilter regelmäßig gewechselt werden, auch das Zubehör im Innenraum sollte wintertauglich sein.

Mit einem Satz Allwettermatten sowie einer passenden Kofferraumwanne von Travall minimiert man das Feuchtigkeitsproblem, denn die Matten können kurzerhand ausgekippt werden und trocknen besonders schnell ab. Und je trockener es im Auto ist, desto weniger beschlagen die Scheiben.
Die Travall Mats Gummifußmatten fangen Schnee, Regenwasser, Streusalz, Staub oder verschüttete Getränke zuverlässig auf und halten sämtlichen Dreck auf der Matten, bis diese ausgekippt werden. Dank ihrer modellspezifischen Form können die Fußmatten während der Fahrt nicht verrutschen. Sind im Fußraum des jeweiligen Autos Mattenbefestigungen vorhanden, verfügen die Travall Mats über entsprechende Clips. Die Travall Mats kommen im Komplettset für vorn und hinten und werden derzeit im Travall-Onlineshop 30 Euro pro Set angeboten.

Dank des flexiblen Material kann die Travall CargoMat Kofferraumwanne ganz einfach zum Saubermachen herausgenommen und nach kurzer Trocknungszeit wieder eingelegt werden. Die Gummiwanne hat hochgezogene Ränder sowie eine rutschfeste Oberfläche, damit auch bei rasanter Fahrt alles an seinem Platz bleibt. Falls doch einmal etwas umfällt, wird es auf der Gepäckraumeinlage gehalten.

Wie die Gummifußmatten bestehen auch die fahrzeugspezifischen Travall CargoMats aus extrem robustem SBR-Gummi. Jede Gummi-Kofferraumwanne wurde speziell für das jeweilige Fahrzeugmodell entwickelt, sodass sie perfekt ins Auto passt. Auch Seitentaschen und Verzurrösen im Heck sind beim Design der Kofferraummatten bedacht worden. Eine Kofferraumwanne von Travall kostet 40 Euro.

Sind die Scheiben bereits beschlagen, hilft das Einschalten der Klimaanlage, denn kalte Luft bindet die Feuchtigkeit besser. Bei einem anhaltendem Feuchtigkeitsproblem im Fahrzeug sind auch Luftentfeuchter im Fachhandel erhältlich.

Veröffentlicht von:

Travall Deutschland

Im Schlop 21
47559 Kranenburg
DE
Homepage: https://www.travall.de

Ansprechpartner(in):
Sarah WDA
Pressefach öffnen


         

Firmenprofil:

Unternehmensinformation
Travall ist die weltweit führende Marke für fahrzeugspezifische Trenngitter und Kofferraumteiler. Neben den Kernprodukten, dem Travall Guard und Divider, bietet das Unternehmen seinen Kunden hochwertige Heckgitter, Fußmatten, Kofferraumwannen, Einstiegsleisten und Ladekantenschutz für rund 1.250 Automodelle. Mit der über 30-jährigen Erfahrung des Mutterkonzerns ASG Group entwickelt Travall seine Produkte stetig weiter und hat diese auch für die neuesten Fahrzeugmodelle im Sortiment. Travall möchte für mehr Sicherheit und Sauberkeit im Auto sorgen. Die Produkte richten sich an Familien, Hundebesitzer, Sportler, Outdoor-Begeisterte und alle, die sperrige, schmutzige oder nasse Gegenstände transportieren müssen. Sie sind genau auf das jeweilige Auto zugeschnitten und können ganz leicht daheim montiert werden. Enjoy the journey – mit Travall.

Informationen sind erhältlich bei:

Pressekontakt / Agentur
WDA Automotive Marketing
Podium House
20a Friar Gate
Derby
DE1 1BX
UK
Sarah
sarah (at) wda-automotive.com
Tel.: +44 (0) 1332 372728
11 Besucher, davon 1 Aufrufe heute