Ist Hundewurst die beste für Hunde oder nicht?

Nun, fleisch ist für hunde gesünder, weil es eiweiß, vitamine und andere nährstoffe enthält, die die energie des hundes steigern. Viele hundebesitzer geben ihren hunden hühnchen, rind, lamm usw. Stücke als belohnung. Hundewurst ist jedoch etwas, das unterschiedliche meinungen hat. Laut dem tierarzt und tier ernährungswissenschaftlern sollten fettige, fettige und salzige lebensmittel vermieden werden, wenn sie einen teller für Ihren hund vorbereiten.

Leider sollte wurst nicht teil der ernährung eines hundes sein, insbesondere wiener wurst, die sie selbst gekocht haben, da sie Öl, fett und salz enthält. Verstehen sie, es gibt viel gesündere alternativen, die sie Ihrem hund geben können. Wurst wie hundefutter, drools real chicken sausage hundefutter, chicken & rice dog wurst usw. sind die besten optionen. Sie werden mit hochwertigem komplettfutter geliefert.

Geeignetes Futter für Hunde

Oft suchen hundebesitzer nach einer geeigneten ernährung für hunde. Zweifellos gibt es eine vielzahl von futter optionen, die der hund essen kann und die keine gesundheitlichen probleme verursachen. Nassfutter, trockenfutter und hundefutter, das traditionell den hunden gegeben wird. Bevor sie wissen, welches futter für hunde geeignet ist, müssen sie genau verstehen, was hunde essen können und was nicht. Darüber hinaus, wie man hundefutter vor insekten schützt, egal ob es trocken oder nass ist.

Fleisch

Laut tierernährungs wissenschaftlern ist eine fleischreiche ernährung die beste für hunde. Es ist eine großartige proteinquelle. Das verdauungssystem des hundes kann diese art der ernährung übernehmen. Fleisch enthält viel eiweiß, weil es einen hohen anteil an essentiellen aminosäuren enthält. Fleisch steigert die energie, repariert körperzellen und muskeln und erzeugt hormone und enzyme. Fisch und lachs sind auch für hunde gesünder, weil sie wenig fett enthalten. Um Hundefutter aus Insekten zu schützen, sollten sie den platz sofort reinigen, nachdem der hund fleisch gegessen hat.

Gemüse

Fleisch ist nicht nur eine proteinquelle, pflanzen, gemüsesamen, milch, eier und getreide sind auch hervorragende protein und andere nährstoffquellen. Grüne bohnen, grünkohl, kürbis, zucchini und karotten sind die beste überlegung für Ihren hund anstelle von hundewurst. Ihr hund kann sich vegetarisch ernähren, muss aber alles bekommen, was er braucht.

Rohe fleischige Knochen

Rohe lammrippen, rohe lamm klappen und andere rohe fleischknochen bieten Ihrem hund viele gesundheitliche vorteile. Es hilft Ihrem hund, zähne und zahnfleisch gesund zu halten. Fügen sie daher Ihrer hunde diät rohe fleischknochen hinzu. Denken sie daran, geben sie Ihrem hund keine gekochten knochen, da dies tödliche innere schäden verursachen kann.

Vermeiden Sie giftige Lebensmittel

Sie sollten hunden wie zwiebeln, knoblauch, schokolade, kaffee, zwiebelpulver, koffein, avocado, brotteig, hefeteig, pilzen, nüssen, fruchtstücken und fruchtsamen kein giftiges futter geben. Diese gegenstände können für hunde ungesünder sein.

Fazit

Jeder hundebesitzer sollte gesündere alternativen wählen, die keine gewichtsprobleme und andere herzkrankheiten auslösen. Denken sie daran, wenn sie Ihrem hund hundewurst in kleinen mengen geben, verursacht dies kein problem. Wenn Ihr hund genug wurst konsumiert, kann dies zu durchfall oder erbrechen führen. In diesem fall sollte Ihr hund viel wasser konsumieren, da würste gewürze und salze enthalten, die bei Ihrem hund durchfall und austrocknung verursachen. Die oben genannte liste ist das beste futter für Ihren hund, aber hundewurst ist zu viel für den magen eines hundes.

Veröffentlicht von:

DsolProv

Park Str. 95
40625 Düsseldorf Ludenberg
DE
Telefon: 0211 39 43 69

Ansprechpartner(in):
Tom Dexter
Pressefach öffnen


      

Firmenprofil:

Digital Marketing Solution providers.

50 Besucher, davon 1 Aufrufe heute