Online-Hautarzt 24/7 – auch während der Feiertage

  • Aktualisiert vor2 Jahren 
  • 3Minuten Lesezeit
  • 449Wörter
  • 452Leser

Düsseldorf, 21. Dezember 2020 Patienten, die um die Weihnachtstage oder den Jahreswechsel hautärztliche Hilfe benötigen, kennen oft nur den Weg zum Bereitschaftsdienst oder den Weg zur Ambulanz des nächsten Krankenhauses. Diese Anlaufstellen sind jedoch an den Feiertagen oft ausgelastet. Zudem haben Menschen während der Covid-19-Pandemie Angst davor, den Hautarzt zu konsultieren. Online-Hautärzte bieten auch an Feiertagen eine Behandlung an – inkl. Rezept.

Hautausschläge, juckende Haut und neu aufgetretene Hautveränderungen können auch an den Feiertagen auftreten. Das besondere, der Hautarzt online ist immer parat – mit der App können Fachärzte rund um die Uhr erreicht werden. Über eine App lädt der Patient Fotos aus drei verschiedenen Perspektiven hoch und füllt einen kurzen Fragebogen zu Symptomen und Vorerkrankungen aus.

Die Behandlungsmöglichkeit bei einem Online-Hautarzt bietet gerade aktuell mehrere Vorteile: man setzt sich nicht der Gefahr eines Ansteckungsrisikos im Wartezimmer aus und bekommt unabhängig von Zeit und Raum eine schnelle Diagnose.

Wie bei einer niedergelassenen Praxis erhalten Patienten neben Diagnosestellung und Therapieempfehlung durch einen Dermatologen auch ein Rezept. Dieses wird nach Hause oder zur angegebenen Wunschapotheke geschickt. Die Diagnosesicherheit bei der teledermatologischen Behandlung liegt bei über 99%. Telemedizinische Behandlungen in der Dermatologie zeigen: 89% der Patienten benötigen keinen weiteren Arzttermin mehr. Falls es jedoch notwendig ist, wird der Arzt den Patienten dabei unterstützen, möglichst schnell einen niedergelassenen Hautarzt aufsuchen zu können.

Egal an welchem Feiertag und auch zu welcher Uhrzeit kann der Patient also eine hautärztliche Behandlung beim Online Doc erhalten. Bei der Telepraxis dermanostic, die Konsultationen per App vornimmt, wurden seit April bereits über 3.500 Menschen behandelt. Die Resonanz ist positiv. Patienten schätzen die flexible Lösung. Die Behandlung per App spart Zeit und Wege und der Patient kann die ärztliche Behandlung frei in den Alltag integrieren. Auch für Patienten mit chronischen Leiden und eingeschränkter Mobilität oder Menschen aus ländlichen Regionen hat der Online-Hautarzt einen besonders großen Nutzen und ermöglicht einen zuverlässigen Zugang zur gesundheitlichen Versorgung.

Über dermanostic:
dermanostic ist ein teledermatologisches Unternehmen und wurde im Oktober 2019 in Düsseldorf von den vier Ärzten Dr. med. Ole Martin, Dr. med. Alice Martin, Dr. med. Estefanía Lang und Patrick Lang gegründet. Über eine App bekommen Patienten innerhalb von 24h eine hautärztliche Behandlung. Mittels drei Fotos und eines Fragebogens kann eine Diagnose von einem Facharzt gestellt und eine Therapieempfehlung gegeben werden. Ein Rezept, wenn nötig, erhält der Patient nach Hause oder zur ausgewählten Wunschapotheke. Die App ist kostenfrei im App Store und im Google Store herunterzuladen. Die Behandlung kostet 25 EUR. Die Kosten werden von privaten Krankenkassen bereits übernommen.

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

DERMANOSTIC

Speditionstraße 15a
40221 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: 017657757323
Homepage: https://www.dermanostic.com

Avatar Ansprechpartner(in): Alice Martin
Herausgeber-Profil öffnen

Firmenprofil:

DERMANOSTIC ist ein teledermatologisches Unternehmen, bei dem Hautärzte ihren Patienten mittels eines Fotos und Fragebogens eine Diagnose und Therapieempfehlung innerhalb von 24 Stunden per App anbieten.

Informationen sind erhältlich bei:

DERMANOSTIC
Speditionstraße 15a
40221 Düsseldorf
presse@dermanostic.com
017657757323
https://www.dermanostic.com