Bau- und Kommunalwirtschaft: Dienstleister Knon setzt auf neues Fraikin-Spezialfahrzeug

Unterschleißheim, 08. Januar 2021 – Durch die Übernahme einer vierten "Kehr- und Saugmaschine" erweitert der süddeutsche Mietkunde Knon Dienstleistungen seinen Fuhrpark um einen wahren Alleskönner. Nach Mitteilung der Fraikin Deutschland GmbH ist das Fahrzeug in enger Abstimmung mit der Walter Nutzfahrzeuge GmbH exakt auf die umfangreichen Bedürfnisse der Bau- und Kommunalwirtschaft zugeschnitten. Die Spezialeinheit besteht auf einem Scania G360-Fahrgestell mit einem Scarab Magnum Plus Hydrostat-Aufbau.

Neben normalen Kehrarbeiten kann die in der Knon-Betriebsstätte Großmehring eingesetzte Einheit mit ihrer Heckwaschanlage auch Straßen waschen. Und durch den Anbau im Frontbereich lassen sich zum Beispiel auch Tunnel reinigen sowie Wildkraut und Ölspuren beseitigen. Das erhöht die Flexibilität des Dienstleisters und erweitert seinen Kundenstamm.

Als Servicespezialist offeriert das von Markus Knon geführte Unternehmen eine umfangreiche Dienstleistungspalette, die Aktivitäten wie Verkehrssicherung, Ölspurbeseitigung, Industriereinigung, Graffitientfernung, Hausmeistertätigkeit sowie Kommunal- und Winterdienste umfasst.

Dienstleister Knon

* * * * *

Publiziert durch PR-Gateway.de.

Veröffentlicht von:

FRAIKIN Deutschland GmbH

Valerystraße 1
85716 Unterschleißheim
Deutschland
Telefon: +49-4392-9209201
Homepage: http://www.fraikin.com

Ansprechpartner(in):
Marcus Burmeister
Pressefach öffnen

Firmenprofil:

Mit einer über 70-jährigen Erfahrung und einem Umsatz von 654 Mio. Euro (2014) ist die französische Fraikin-Gruppe markführende Nutzfahrzeug-Vermieterin in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA): Fraikin unterhält mit über 60.000 Nutzfahrzeugeinheiten die größte Multi-Marken-Mehrzweck-Flotte in EMEA: Mit fast 180 Niederlassungen verfügt Fraikin außerdem über das dichteste EMEDA-Niederlassungsnetz, einschließlich Frankreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Großbritannien, Spanien, Schweiz, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Ungarn, Russland, Marokko, Italien, Saudi-Arabien und Deutschland (seit Mai 2014).

Mit ihren 2.800 Mitarbeitern bietet die Fraikin-Gruppe mehr als nur reine Fahrzeugvermietung. Sie hilft und unterstützt Kunden bei der Definition von bedarfsgerechten Lösungen und stellt dabei ihr Know-how, ihre Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit zur Verfügung. Zu den Key-Accounts gehören namhafte Logistikanbieter und Verlader wie Dachser, DHL, Engie, Geodis, Kühne & Nagel, Schenker, TNT Express, Carrefour, Tesco, Danone, Keystone Foods, Nestle, Pepsico und Stef. Geschäftsführer der Neugründung Fraikin Deutschland GmbH mit Sitz in Unterschleißheim bei München ist Steffen Rump.

www.fraikin.com

Informationen sind erhältlich bei:

MBWA Public Relations GmbH
Postfach 67 04 30
22344 Hamburg
pr@mbwa.de
040/60 90 07 14
www.mbwa.de
14 Besucher, davon 1 Aufrufe heute